Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 526.229 Personen mit Wikipedia-Artikel
österreichischer Lithograph

Geboren

20. Februar 1825, Wien

Gestorben

3. Juni 1883, Rustendorf bei Wien

Alter

58†

Name

Dauthage, Adolf

Staat

Flagge von ÖsterreichÖsterreich

Normdaten

Wikipedia-Link: Adolf_Dauthage
Wikipedia-Artikel-ID: 2193762 (PeEnDe)
GND: 133233170
LCCN: n 97874380
VIAF: 2735389

Verknüpfte Personen (109)

Palacký, František, tschechischer Historiker und Politiker
Becker, Felix, deutscher Kunsthistoriker
Grillparzer, Franz, österreichischer Dramatiker
Hammer-Purgstall, Joseph von, österreichischer Diplomat und Übersetzer von orientalischer Literatur
Kriehuber, Josef, österreichischer Lithograph und Maler
Thieme, Ulrich, deutscher Kunsthistoriker
Wurzbach, Constantin von, österreichischer Bibliothekar, Lexikograph und Schriftsteller
Achenbach, Andreas, deutscher Landschaftsmaler
Arlt, Ferdinand von, österreichischer Chirurg und Ophthalmologe
Arneth, Joseph von, österreichischer Archäologe und Numismatiker
Attems, Ottokar Maria von, Fürstbischof von Seckau
Auersperg, Adolf von, österreichischer Politiker, Ministerpräsident von Cisleithanien
Banhans, Anton von, österreichischer Politiker
Bareuther, Ernst, böhmisch-österreichischer Politiker
Bauer, Ferdinand von, österreichischer General und Reichskriegsminister
Bauer, Josef von, österreichischer Jurist und Politiker
Baumeister, Bernhard, deutscher Schauspieler
Berger, Julius Victor, österreichischer Maler
Bognár, Friederike, deutsche Schauspielerin
Camphausen, Wilhelm, deutscher Militär- und Schlachtenmaler
Capello von Wickenburg, Matthias Constantin, österreichischer Staatsmann
Chmel, Joseph, österreichischer Augustiner-Chorherr und Historiker
Coronini-Cronberg, Franz, österreichischer Politiker
Coudenhove, Maximilian, österreichischer Feldmarschallleutnant
Dehm, Ferdinand, österreichischer Architekt und Politiker
Dunajewski, Albin, polnischer Kardinal, Bischof von Krakau
Eckert, Karl Anton, deutscher Komponist und Kapellmeister
Eder, Franz Albert, österreichischer römisch-katholischer Bischof, Erzbischof von Salzburg
Ettenreich, Josef, entscheidend an der Vereitelung des Messerattentats auf Kaiser Franz Joseph I. beteiligt
Felder, Cajetan von, Bürgermeister von Wien
Fellner, Ferdinand der Jüngere, österreichischer Architekt
Feßler, Joseph, Bischof von St. Pölten
Fitzinger, Leopold, österreichischer Zoologe
Förster, Emil von, österreichischer Architekt des Historismus
Franck, Moritz von, österreichischer Politiker, Bürgermeister von Graz (1867–1870)
Frauenfeld, Georg von, österreichischer Naturforscher und Zoologe
Ganglbauer, Cölestin Josef, Erzbischof von Wien, Kardinal
Gleispach, Karl Josef, österreichischer Politiker, Landeshauptmann der Steiermark
Gomperz, Julius von, österreichischer Industrieller
Hauer, Franz von, österreichischer Geologe und Paläontologe
Hellmesberger, Josef senior, österreichischer Komponist, Violinist und Dirigent
Helmer, Hermann, deutsch-österreichischer Architekt
Herrmann, Compars, deutscher Zauberkünstler (Illusionist), Kunstsammler und Kunsthändler
Hildegard Luise von Bayern, Tochter von König Ludwig I. von Bayern; verheiratet mit Erzherzog Albrecht von Österreich
Hille, Augustin Bartolomäus, Bischof von Leitmeritz
Hochstetter, Ferdinand von, deutsch-österreichischer Geologe, Naturforscher und Entdecker
Hofmann, Leopold Friedrich von, österreichischer Diplomat und Minister
Horst, Julius von, österreichischer Generalmajor und Staatsmann
Jacobini, Lodovico, Kardinal und päpstlicher Staatssekretär
Jäger von Jaxtthal, Eduard, österreichischer Ophthalmologe
Jäger, Albert, österreichischer Historiker
Jókai, Mór, ungarischer Schriftsteller und Journalist
Kandler, Pietro, italienischer Historiker
Karajan, Theodor von, österreichischer Germanist, Historiker und Politiker
Knaack, Wilhelm, österreichischer Schauspieler
Kopal, Karl von, österreichischer Offizier
Kreil, Karl, österreichischer Astronom und Meteorologe
Lanna, Karl Adalbert, böhmischer Großindustrieller
Lanner, August, österreichischer Komponist
Lanner, Katharina, österreichisch-britische Tänzerin
Liezen-Mayer, Alexander von, österreichisch-deutscher Historienmaler
Ludwig, Carl, deutscher Physiologe
Marchesi, Mathilde, deutsche Opernsängerin (Mezzosopran) und Musikpädagogin
Meixner, Karl Wilhelm, deutscher Schauspieler
Miklosich, Franz von, Mitbegründer und Vertreter der universitären Slawistik
Mühlfeld, Eugen Megerle von, österreichischer liberaler Jurist und Politiker
Mylius, Carl Jonas, deutscher Architekt
Nöttig, Karl, Bischof von Brünn
Omar Pascha, osmanischer General und Renegat
Petzval, Josef Maximilian, slowakischer Mathematiker
Phillips, Georg, deutscher Kirchenrechtler und Rechtshistoriker
Pitha, Franz von, böhmisch-österreichischer Chirurg
Prechtl, Johann Joseph von, österreichischer Technologe deutscher Herkunft
Pritz, Franz Xaver, Augustinerchorherr und katholischer Theologe
Rechbauer, Karl, österreichischer Jurist und Politiker
Redtenbacher, Josef, österreichischer Chemiker
Reslhuber, Augustin, österreichischer Benediktiner-Abt, Wissenschaftler, Politiker und Volksbildner
Ricci, Luigi, italienischer Komponist
Rochleder, Friedrich, österreichischer Chemiker
Romano von Ringe, Johann, Architekt
Rubinstein, Anton Grigorjewitsch, russischer Komponist, Pianist, Dirigent
Sauter, Anton, österreichischer Botaniker und Mediziner
Scherzer, Karl von, österreichischer Forschungsreisender und Diplomat
Schey von Koromla, Friedrich, österreichischer Bankier und Mäzen
Schlumberger von Goldeck, Robert, österreichischer Sekthersteller und Unternehmer
Schoeller, Alexander von, deutsch-österreichischer Bankier, Großindustrieller und Großunternehmer
Schöffel, Josef, österreichischer Journalist und Politiker
Schrötter von Kristelli, Anton, österreichischer Chemiker und Mineraloge
Schrotzberg, Franz, österreichischer Maler
Schur, Ferdinand, deutsch-österreichischer Botaniker, Chemiker und Fabrikant
Sigismund von Österreich, Erzherzog von Österreich und kaiserlich-österreichischer Feldmarschalleutnant
Stache, Friedrich August von, österreichischer Architekt
Statz, Vincenz, deutscher Architekt
Streicher, Johann Baptist, österreichischer Klavierbauer
Stülz, Jodocus, Historiker, Geistlicher, Politiker (1859–1873), Propst des Augustiner Chorherrenstiftes St. Florian
Tietjens, Therese, deutsche Opernsängerin (Sopran) und Gesangspädagogin
Tilgner, Viktor, österreichischer Bildhauer
Tinti, Karl Wilhelm von, österreichischer Adliger
Uhl, Eduard, österreichischer Politiker und Jurist
Wackarž, Leopold, österreichischer Abt
Weber, Beda, Schriftsteller, Theologe und Abgeordneter der Frankfurter Nationalversammlung
Weinhold, Karl, deutscher Germanist und Hochschullehrer
Weyr, Rudolf, österreichischer Bildhauer
Wiser, Karl, österreichischer Jurist, Reichrats- und Landtagsabgeordnerter und außerdem Bürgermeister von Linz
Wittig, August, deutscher Bildhauer
Wolf, Ferdinand, österreichischer Romanist
Zeissl, Hermann von, österreichischer Dermatologe
Zippe, Franz Xaver, böhmischer Naturwissenschaftler und Techniker
Zwerger, Johann Baptist, Bischof von Seckau

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Adolf_Dauthage, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/2193762, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/133233170, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/2735389.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.