Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.163 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
schwedischer Chemiker und Erfinder

Geboren

21. Oktober 1833, Stockholm

Gestorben

10. Dezember 1896, Sanremo

Alter

63†

Namen

Nobel, Alfred
Nobel, Alfred Bernhard

Staat

Flagge von SchwedenSchweden

Normdaten

Wikipedia-Link: Alfred_Nobel
Wikipedia-Artikel-ID: 214 (PeEnDe)
GND: 118588370
LCCN: n 81147736
VIAF: 39483748

Verknüpfte Personen (36)

Cenci, Beatrice, römische Patrizierin
Nobel, Emanuel, russisch-schwedischer Erdölmagnat
Nobel, Immanuel, schwedischer Erfinder und Industrieller
Nobel, Ludvig, schwedischer Industrieller
Nobel, Robert, schwedischer Industrieller, Ölmagnat und Bruder von Alfred Nobel
Sobrero, Ascanio, italienischer Chemiker und Erfinder des Nitroglycerins
Suttner, Bertha von, österreichische Friedensaktivistin und Friedensnobelpreisträgerin
Shelley, Percy Bysshe, englischer Schriftsteller
Vögtle, Fritz, deutscher Chemiker
Abel, Frederick Augustus, englischer Chemiker
Anderson, William, britischer Ingenieur, Unternehmer und Philanthrop
Aufschläger, Gustav, deutscher Sprengstoffchemiker und Unternehmensführer
Berkefeld, Wilhelm, deutscher Ingenieur
Bonnier, Joakim, schwedischer Sportwagen- und Formel-1-Rennfahrer
Boström, Erik Gustaf, schwedischer Politiker und Ministerpräsident
Buchholz, Carl August, deutscher Schießpulver-Fabrikant
Buchholz, Carl Emil, deutscher Schießpulver- und Sprengstoff-Fabrikant
Karrasch, Alfred, deutscher Schriftsteller und Redakteur
Kowalewskaja, Sofja Wassiljewna, russische Mathematikerin
Lindberg, Erik, schwedischer Bildhauer und Graveur
Lindboe, Jacob, norwegischer Jurist und Politiker
Maul, Alfred, deutscher Ingenieur, Pionier der Luftaufklärung
Melua, Arkadi Iwanowitsch, russischer Ingenieur und Wissenschaftler
Mittag-Leffler, Magnus Gösta, schwedischer Mathematiker
Müller, Rudolf, deutscher Lehrer und Biograph des Rotkreuz-Gründers Henry Dunant
Nobelius, Immanuel, schwedischer Arzt
Riesenfeld, Ernst, deutsch-schwedischer Chemiker
Rudbeck, Olof der Ältere, schwedischer Polyhistor
Schulz, Friedrich Wilhelm, deutscher radikal-demokratischer Publizist
Sinin, Nikolai Nikolajewitsch, russischer Chemiker
Słania, Czesław, polnischer Graveur von Briefmarken und Geldscheinen
Sohlman, Ragnar, schwedischer Ingenieur, Mitglied der Nobel Foundation
Sorge, Gustav Wilhelm Richard, deutscher Technologe
Trauzl, Isidor, österreichischer Chemiker und Industrieller
Wilhelm II., letzter Deutscher Kaiser und letzter König von Preußen
Zaharoff, Basil, griechischer Waffenhändler und Besitzer der Spielbank Monte Carlo

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Alfred_Nobel, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/214, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118588370, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/39483748.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.