Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.048 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
deutsche Prinzessin, als Ehefrau von Kaiser Wilhelm I. deutsche Kaiserin und Königin von Preußen

Geboren

30. September 1811, Weimar

Gestorben

7. Januar 1890, Berlin

Alter

78†

Namen

Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach
Augusta Marie Luise Katharina von Sachsen-Weimar-Eisenach

Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Königin von Preußen (1861–1888)
Vorgänger: Elisabeth
Nachfolger: Victoria (Kaiserin Friedrich)
Deutsche Kaiserin (1871–1888)
Vorgänger: ''Titel neu geschaffen''
Nachfolger: Victoria (Kaiserin Friedrich)

Normdaten

Wikipedia-Link: Augusta_von_Sachsen-Weimar-Eisenach
Wikipedia-Artikel-ID: 283842 (PeEnDe)
GND: 118651102
LCCN: nb 200214133
VIAF: 70896327

Verknüpfte Personen (120)

Bismarck, Otto von, deutscher Politiker, MdR und erster Reichskanzler des Deutschen Reiches
Elisabeth Ludovika von Bayern, Königin von Preußen
Friedrich III., König von Preußen und Deutscher Kaiser
Friedrich Wilhelm III., König von Preußen (1797–1840); Kurfürst von Brandenburg (1797–1806); Markgraf von Brandenburg (1797–1815)
Hummel, Johann Nepomuk, österreichischer Komponist und Pianist
Karl Friedrich, Großherzog von Sachsen-Weimar-Eisenach (1828–1853)
Kraus, Johann Baptist, Pfarrer in Arenberg und Erbauer der Wallfahrtskirche St. Nikolaus und der Landschaftsbilderbibel
Lenné, Peter Joseph, deutscher Gärtner und Landschaftsarchitekt
Luise von Preußen, Prinzessin von Preußen, durch Heirat Großherzogin von Baden
Marie von Sachsen-Weimar-Eisenach, Frau von Carl von Preußen
Schleinitz, Alexander von, preußischer Staatsminister, Minister des Auswärtigen (1858–1861), seit Ende 1861 Minister des königlichen Hauses
Schleinitz, Marie von, Berliner Salonnière
Seidler, Louise, deutsche Malerin, Vertraute Johann Wolfgang von Goethes
Victoria von Großbritannien und Irland, britische Prinzessin und deutsche Kaiserin
Wilhelm I., König von Preußen und Deutscher Kaiser
Wilhelm II., letzter Deutscher Kaiser und letzter König von Preußen
Alexander I., russischer Zar
Anna Amalia von Braunschweig-Wolfenbüttel, deutsche Komponistin und durch Heirat Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach
Bethmann Hollweg, August von, deutscher Jurist und Politiker
Carl von Preußen, deutscher Prinz, Sohn Friedrich Wilhelms III. und Königin Luise
Duncker, Maximilian, deutscher Historiker und Politiker
Friedrich Wilhelm IV., König von Preußen (1840–1861)
Goethe, Johann Wolfgang von, deutscher Dichter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Weimarer Staatsmann
Karl Anton, letzter Fürst des hohenzollerschen Stammlandes
Langenbeck, Bernhard von, deutscher Chirurg und Hochschullehrer
Moest, Karl Friedrich, deutscher Bildhauer
Nightingale, Florence, britische Krankenpflegerin und Erfinderin des Kriegslazaretts
Nikolaus I., Kaiser von Russland
Perthes, Clemens Theodor, deutscher Rechtswissenschaftler und einer der Gründer der Inneren Mission
Pückler-Muskau, Hermann von, deutscher Standesherr, Gartengestalter, Schriftsteller und Dandy
Radziwiłł, Elisa, erste Liebe des Kaisers Wilhelm I.
Schmitz, Bruno, deutscher Architekt
Victoria, Königin von Großbritannien und Irland sowie Kaiserin von Indien
Winterhalter, Franz Xaver, deutscher Porträtmaler und Lithograf
Aberle, Karl, österreichischer Anatom
Adlersfeld-Ballestrem, Eufemia von, deutsche Schriftstellerin
Alice, Countess of Athlone, britische Prinzessin
Appel, Meier, Rabbiner
Bachem, Alexander, deutscher Jurist, Kölner Oberbürgermeister
Boubong, Antonie, deutsche Porträt-, Genre- und Landschaftsmalerin
Brause, Johann Georg Emil von, preußischer Generalmajor, Kadettenkommandant
Budritzki, Rudolph Otto von, preußischer General
Bülow, Gabriele von, Tochter Wilhelm von Humboldts und Gemahlin von Heinrich von Bülow
Connaught, Arthur of, Mitglied der britischen Königsfamilie, Prinz von Großbritannien und Irland, Generalgouverneur in Südafrika (1920–1923)
Connaught, Margaret of, Kronprinzessin von Schweden
Cünzer, Carl Borromäus, deutscher Schriftsteller
Dunant, Henry, Initiator der Rotkreuz-Bewegung und Mitbegründer des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz
Dziobek, Otto, deutscher Offizier, zuletzt Oberst im Zweiten Weltkrieg
Etienne, Johanna, Gründerin der Neusser Augustinerinnen
Friedrich II., Großherzog von Baden (1907–1918)
Friedrich Karl von Preußen, preußischer Prinz und Feldherr
Gélieu, Bernhard von, preußischer Offizier, zuletzt General der Infanterie
Gemmingen, Max von, königlich-württembergischer Offizier und Leibpage von Kaiserin Augusta
Geyer, Albert, Architekt und Bauhistoriker
Gruner, Justus von, preußischer Beamter und liberaler Politiker
Gustav Adolf von Schweden, schwedischer Erbprinz und Herzog von Västerbotten
Gustav VI. Adolf, König von Schweden
Gustedt, Jenny von, deutsche Schriftstellerin
Gustedt, Otto von, preußischer Offizier
Hagen, Hugo, deutscher Bildhauer
Hahn, Christoph Ulrich, deutscher Pionier der Diakonie
Hand, Ferdinand Gotthelf, deutscher klassischer Philologe
Hatzfeldt, Paul von, deutscher Beamter im auswärtigen Dienst
Heym, Albert, deutscher evangelischer Pfarrer; Seelsorger der vier letzten preußischen Könige
Hohenzollern-Sigmaringen, Anton von, Sohn von Karl Anton Fürst zu Hohenzollern
Hompesch, Alfred von, deutscher Großgrundbesitzer und Politiker (Freikonservative, Zentrum), MdR
Hutten-Czapski, Bogdan von, preußischer Politiker
Itzenplitz, Charlotte Clementine von, Gutsherrin
Kindermann, Otto, deutscher Hofgärtner
Kleist-Wendisch Tychow, Ewald Heinrich Erdmann Bogislaff von, deutscher Bankpräsident und Gutsbesitzer
Konstantin II., griechischer Olympiasieger, letzter König von Griechenland (1964–1974)
Kreuzberg, Georg, Entdecker der Apollinaris-Quellen in Bad Neuenahr
Krummacher, Theodor, evangelischer Theologe
Küster, Ernst, deutscher Chirurg
Laforgue, Jules, französischer Dichter
Leopold, Duke of Albany, britischer Prinz, Duke of Albany
Leßmann, Otto, deutscher Komponist
Li, Fengbao, chinesischer Diplomat
Ludwig Wilhelm von Baden, Großherzoglicher Prinz und Markgraf von Baden und Herzog von Zähringen
Lützerode, Olga von, deutsche Krankenhausgründerin und -leiterin
Manheimer, Moritz, deutscher Geschäftsmann, Wohltäter
Maria Pawlowna, Großherzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach
Mohl, Ottmar von, deutscher Diplomat und Regierungsberater in Japan
Morgenstern, Lina, deutsche Schriftstellerin, Frauenrechtlerin und Sozialaktivistin
Nietner, Eduard II., Königlicher Hofgärtner in den Schlossgärten Sanssouci und Charlottenburg
Oldoini, Virginia, italienische Kurtisane, Fotomodell und Mätresse des französischen Kaiser Napoleon III.
Ompteda, Ludwig von, preußischer Beamter und kaiserlicher Hofbediensteter
Oriola, Maximiliane von, Berliner Salonière
Ottendorfer, Anna, deutsch-amerikanische Verlegerin und Philanthropin
Perponcher-Sedlnitzky, Friedrich von, preußischer General der Kavallerie und Hofbeamter
Pigeon, Amédée, französischer Journalist, Kunstkritiker und Schriftsteller
Preußen, Anna von, Prinzessin von Preußen und Landgräfin von Hessen-Kassel
Preußen, Heinrich von, preußischer Prinz, deutscher Marineoffizier, Großadmiral
Radziwiłł, Marie von, polnische Aristokratin französischer Herkunft, Berliner Salonière
Raitz von Frentz, Jakob, deutscher Beamter und Politiker, MdR
Raupach, Ernst, deutscher Dichter von Dramen und Lustspielen
Reiff, Franz, deutscher Bildnis- und Historienmaler
Richter, Gustav, deutscher Maler
Rittberg, Hedwig von, deutsche Krankenschwester
Roggenbach, Franz von, deutscher Politiker (LRP), MdR
Röhr, Johann Friedrich, Theologe
Rothschild, Adèle von, Mitglied der Rothschild-Familie
Rothschild, Louise von, Mitglied der Rothschild-Familie
Sachsen-Weimar-Eisenach, Michael-Benedikt von, deutscher Chef des Hauses Sachsen-Weimar
Saucken-Julienfelde, August von, deutscher Gutsbesitzer und Politiker
Schimmelmann, Adeline von, Gründerin der ersten Seemannsmission
Schlichting, Hedwig von, deutsche Krankenschwester, Gründerin eines Schwesternvereins und Oberin eines Krankenhauses
Schlözer, Kurd von, Diplomat, Historiker
Schneider, Reinhold, deutscher Schriftsteller
Schönborn, Karl, deutscher Chirurg und Hochschullehrer
Schoppe, Julius, deutscher Maler
Sophie Dorothee von Württemberg, Kaiserin von Russland
Spitzemberg, Hildegard von, deutsche Salonnière
Trapp, Eduard Christian, deutscher Mediziner, gilt als Gründer des Heilbades Homburg vor der Höhe
Uhden, Alexander von, deutscher Justizminister und Politiker
Viardot-Garcia, Pauline, französische Künstlerin
Weyer, Johann Peter, deutscher Architekt und Stadtbaumeister
Wislicenus, Hermann, deutscher Maler
Zhang Deyi, chinesischer Botschafter
Zitzewitz, Augusta von, deutsche Porträtmalerin

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Augusta_von_Sachsen-Weimar-Eisenach, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/283842, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118651102, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/70896327.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.