Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.048 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
General der Franziskanerordens

Geboren

1221, Bagnoregio bei Viterbo

Gestorben

15. Juli 1274, Lyon

Namen

Bonaventura
Johannes Bonaventura
Bonaventura von Bagnoregio

Staat

Flagge von ItalienItalien

Ämter

Kardinalbischof von Albano (1272–1274)
Vorgänger: Rudolf de Chevriêres
Nachfolger: Buntuvenga de Bentivenghi

Normdaten

Wikipedia-Link: Bonaventura
Wikipedia-Artikel-ID: 163218 (PeEnDe)
GND: 118513176
LCCN: n 7943613
VIAF: 89657091

Auf anderen Webseiten

WorldCat
Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (432 Einträge)
HeBIS-Verbundkatalog (316 Einträge)
SWB-Online-Katalog (459 Einträge)
GW Gesamtkatalog der Wiegendrucke
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (VD16) (38 Einträge)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 17. Jahrhunderts (VD17) (27 Einträge)
Autorenseite der OpenLibrary
RI-OPAC (Regesta Imperii)
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Landesarchiv Baden-Württemberg (2 Einträge)
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL)
Catholic Encyclopedia (1917)
Portraitindex Frühe Neuzeit (7 Einträge)
Tripota – Trierer Porträtdatenbank (1 Eintrag)
Kalliope - Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
Autographen der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn
Volltexte im Projekt Gutenberg-DE
Erwähnte Personen im Repertorium „Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters“
e-codices – Virtuelle Handschriftenbibliotheken der Schweiz
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (109 Einträge)
Library of Congress Authorities
Biblioteca Nacional de España
Bibliothèque nationale de France
SUDOC (Verbund französischer Universitätsbibliotheken)
Catalogo SBN
Koninklijke Bibliotheek
Národní autority ?R
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote) (6 Einträge)

Literatur (4 Werke)

Autor

  • erzählt und betrachtet von dem heiligen Bonaventura: Das Leben Christi – aus dem Lateinischen. Mechitaristen-Congregregations-Buchhandlung, Wien .
  • olim ex Corde bono, [et] optimo S. Bonaventurae Doctoris Seraphici, S.R.E. Cardinalis, & Episcopi Albanensis; Diebus Dominicis, & Festivis, Prout erat Spiritûs impetus, eructatum ... Ad usum, & utilitatem Concionatorum Studio, [et] zelo R.D.M.: Lingua Seraphica, Quod est: Ignitum Dei Eloquium, Verbum bonum. ¬van Eyck, Coloniae [i.e. Amsterdam] .
  • Concinnata à Doctore Seraphico S. Bonaventura, S.R.E. Cardinali, Episcopo Albanensi. Ad lucem novam prodiens operâ & studiô P. Antonii Wissingh de Siegburgo S.T.D. Ord. Min. Conventual. almae Provinciae Colon. Ministri Provincialis, ac Commissarii Gen: Vita Seraphici Patris S. Francisci Fundatoris Ordinis Minorum inclyti. Alstorff, Coloniae 1698.
  • Sancti Bonaventvrae Ex Ordine Minorvm S.R.E. Episcopi Card. Albanen Eximii Eccles. Doctoris Opera – Sixti V. Pont. Max. Ivssv Diligentissimè emendata, Libris Eivs Mvltis Vndiqve Conqvisitis Avcta. Quae omnia in tomos Septem distributa, nunc primúm in Germania post correctissimam Roman. Vaticanam editionem prodeunt in lucem. Hierat, Mogvntiae .

Verknüpfte Personen (64)

Aristoteles, griechischer Philosoph und Naturforscher
Benedikt XVI., deutscher Geistlicher, 265. Papst, Bischof von Rom, Staatsoberhaupt des Vatikans
Hattrup, Dieter, deutscher Theologe
Heinrich von Gent, Theologe und Philosoph
Leo XIII., italienischer Geistlicher, Papst, Bischof von Rom, Staatsoberhaupt des Vatikans
Speer, Andreas, deutscher Philosophieprofessor; Direktor der Thomas-Instituts
Zurbarán, Francisco de, spanischer Maler
Alexander von Alexandria, Bischof von Alexandria, 19. Papst nach Zählung der Koptischen Kirche
Alexander von Hales, englischer Scholastiker
Augustinus von Hippo, Kirchenlehrer, christlicher Theologe und Philosoph
Beierwaltes, Werner, deutscher Philosoph und Hochschullehrer
Bernhard von Clairvaux, mittelalterlicher Abt, Kreuzzugsprediger und Mystiker
Crivelli, Vittore, italienischer Maler
Dionysius Areopagita, erster Bischof von Athen
Franz von Assisi, Gründer des katholischen Ordens der Franziskaner, katholischer Heiliger, Schutzheiliger Italiens
Gilson, Étienne, französischer Philosoph
Gregor X., Papst (1271–1276)
Hemmerle, Klaus, deutscher Theologieprofessor und Bischof von Aachen
Herms, Eilert, evangelischer Theologe
Hugo von Sankt Viktor, Theologe und Philosoph
Innozenz V., Papst 1276
Johannes von Parma, achter Generalminister des Franziskanerordens
Jüngel, Eberhard, deutscher Theologe und Professor
Kobusch, Theo, deutscher Philosoph, Ordinarius für Philosophie an der Universität Bonn
Le Goff, Jacques, französischer Historiker
Nikolaus IV., Papst (1288–1292)
Petrus Lombardus, italienischer Scholastiker; römisch-katholischer Theologe; Bischof von Paris (1159–1160)
Pseudo-Dionysius Areopagita, Pseudonym eines Philosophen und Theologen
Rubens, Peter Paul, flämischer Maler
Ruh, Kurt, Schweizer germanistischer Mediävist
Salimbene von Parma, italienischer Chronist
Schalück, Hermann, deutscher Generalminister der Franziskaner (1991–1997), Präsident von missio (1998–2008)
Sixtus IV., Papst
Sixtus V., Papst (1585–1590)
Söhngen, Gottlieb, deutscher katholischer Theologe und Philosoph
Antonius von Padua, portugiesischer Franziskaner und Heiliger
Barrajón, Pedro, spanischer katholischer Priester, Theologe, Universitätspräsident
Bremer, Johannes, deutscher Theologe
Diller, Michael, deutscher Maler und Grafiker
Gerhard von Borgo San Donnino, italienischer Franziskaner
Gerson, Jean, Theologe
Gössmann, Elisabeth, deutsche katholische Theologin
Heinz, Hanspeter, römisch-katholischer Theologe und Hochschullehrer
Herp, Hendrik, flämischer Theologe und Prediger
Hesler, Heinrich von, mittelhochdeutscher Dichter und Angehöriger des Deutschordens
Hugo Ripelin von Straßburg, Dominikanertheologe aus dem Elsass
Hugo von Digne, Franziskaner
Imbach, Josef, Schweizer Theologe und Franziskaner
Joachim von Fiore, Abt und Ordensgründer in Kalabrien, Geschichtstheologe
Johannes von Paris, Theologe der Spätscholastik
Kurka, Irene, deutsche Sopranistin
Ludwig IX., König von Frankreich (1226–1270)
Macrobius, Ambrosius Theodosius, spätantiker römischer Philosoph
Marković, Marijan, Bischof von Banja Luka
Marquard von Lindau, deutscher franziskanischer theologischer Schriftsteller
Mostert, Walter, deutscher evangelischer Theologe
Rosenmöller, Bernhard, deutscher Pädagoge und katholischer Philosoph
Schlosser, Marianne, deutsche Universitätsprofessorin für Theologie der Spiritualität an der Universität Wien
Seuse, Heinrich, mittelalterlicher Mystiker, wirkte in Konstanz und Ulm, 1831 seliggesprochen
Solomon ibn Gabirol, jüdischer Dichter und Philosoph
Strübing, Uwe, deutscher Komponist
Wilhelm de la Mare, englischer Franziskaner und Gegenspieler des Thomas von Aquin
Wilhelm von Saint-Amour, französischer Theologe und Philosoph, Lehrer an der Universität Paris
Zacco, Giuseppe, italienischer Maler

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Bonaventura, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/163218, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118513176, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/89657091.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.