Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 526.633 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher Schriftsteller der Romantik, Jurist, Komponist, Musikkritiker, Zeichner und Karikaturist

Geboren

24. Januar 1776, Königsberg (Preußen)

Gestorben

25. Juni 1822, Berlin

Alter

46†

Namen

Hoffmann, E. T. A.
Hoffmann, Ernst Theodor Amadeus
Hoffmann, Ernst Theodor Wilhelm

Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link: E._T._A._Hoffmann
Wikipedia-Artikel-ID: 80667 (PeEnDe)
GND: 118552465
LCCN: n 8075856
VIAF: 88869347

Literatur (148 Werke)

Autor

  • Die letzten Erzählungen. , Berlin 1825.
  • Olimpia. , Berlin 1821.
  • Prinzessin Brambilla. , Breslau 1821.
  • Meister Floh. , Frankfurt a.M. 1822.
  • Aus Hoffmann's Leben und Nachlass. , Berlin 1823.
  • Geschichten, Mährchen und Sagen. , Breslau 1823.
  • Nachlass des Katers Murr. , Leipzig 1826.
  • Lied von .... , Altona 1839.
  • Kater Murr's Jugendstreiche. , Berlin 1843.
  • Gesammelte Schriften. , Berlin 1871.
  • Das Kreislerbuch. , Leipzig 1903.
  • Undine. , Leipzig 1906.
  • E.T.A. Hoffmann im persönlichen und brieflichen Verkehr. , Berlin 1912.
  • Tagebücher und literarische Entwürfe. , Berlin 1915.
  • Jägerlied. , Berlin 1922.
  • Sämmtliche Werke.( Serapions-Ausgabe). , Berlin 1922.
  • Sammlung grotesker Gestalten. , Berlin 1922.
  • Lebensansichten des Katers Murr. , Berlin [u.a.] 1820.
  • Die Serapions-Brüder. , Berlin 1819.
  • Ausgewählte Schriften. , Berlin 1827.
  • Gesammelte Schriften. , Berlin 1844.
  • Gesammelte Schriften. , Berlin 1856.
  • Hoffmann und Härtel. , (München) 1908.
  • Meister Floh. , Berlin 1908.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit Zeichn. von Alfred Kubin: Zwei Nachtstücke. Dt. Taschenbuch-Verl., München 1980.
  • E. T. A. Hoffmann. [Die Ausg. besorgte Werner Bergengruen]. Mit zahlr. Ill. von Alfred Kubin: Märchen. Bergland-Verl., Wien 1947.
  • E. T. A. Hoffmann. [... mit Original-Lithographien von Walter Becker]: Die Königsbraut. Kiepenheuer, Leipzig [u.a.] 1979.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit 48 Zeichnungen von Alfred Kubin: Nachtstücke. Fourier und Fertig, Wiesbaden 1975.
  • Fantasiestücke in Callot's Manier. , Bamberg 1814.
  • Die Vision auf dem Schlachtfelde bei Dresden. , Deutschland 1814.
  • Die Elixiere des Teufels. , Berlin 1815.
  • Arien und Gesänge der Zauber-Oper, gen. Undine. , Berlin 1816.
  • Nachtstücke. , Berlin 1817.
  • Fantasiestücke in Callot's Manier. , Bamberg 1819.
  • Klein Zaches genannt Zinnober. , Berlin 1819.
  • Die Maske. , Berlin 1923.
  • E. T. A. Hoffmann. [Nach dem Text der Erstausg. (1819 - 21) ... mit einem Nachw. von Walter Müller-Seidel und Anm. von Wulf Segebrecht sowie mit den Ill. von Theodor Hosemann zur 1. Gesamtausg. von 1844/45]: Die Serapions-Brüder. Winkler, München 1976, ISBN 3-538-05113-5.
  • E[rnst] T[heodor] A[madeus] Hoffmann. [in 5 Bdn. Hrsg. von Martin Hürlimann]: Werke – [in 5 Bdn.]. Atlantis-Verl., Zürich .
  • E. T. A. Hoffmann. [Nach d. Text der Erstausg. ... hrsg. u. mit e. Nachw. vers. von Walter Mueller-Seidel, mit Anm. von Wolfgang Kron ... Illustrationen von Theodor Hosemann]: Fantasie- und Nachtstuecke. Winkler, Muenchen 1960.
  • E[rnst] T[heodor] A[madeus] Hoffmann. [Illustrationen: Hanns von Krannhals]: Nussknacker und Mausekönig. Hebel-Verl., Baden-Baden 1948.
  • E.T.A. Hoffmann. Hrsg. und eingel. von Gerhart v. Westerman: Klaviersonate cis-moll, Anandte aus der F-dur-Sonate – [für Klavier]. Drei Masken Verl., München 1921.
  • von E. T. A. Hoffmann: Undine – Zauberoper in 3 Akten. Peters, Leipzig 1906.
  • E. T. A. Hoffmann. Bibliogr. Inst. [u.a.], Hildburghausen .
  • E.T.A. Hoffmann.[Ausw. von Manfred Hoffmann. Ill. von Carl Hoffmann]: Der unheimliche Gast – phantastische Geschichten. Verl. Neues Leben, Berlin 1983.
  • Nußknacker und Mausekönig. Allg. Verl.-Anst., München 1924.
  • [Ernst Theodor Amadeus Hoffmann]. Mit 4 Ill. von Ernst Stern: Die Elixiere des Teufels – nachgelassene Papiere des Bruders Medardus, eines Kapuziners. Buchverl. fürs Dt. Haus, Berlin [u.a.] 1908.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit 19 Zeichnungen von Hans Jürgen Kallmann: Der goldene Topf. Rau, Dietmannsried [u.a.] 1948.
  • E.T.A. Hoffmann. [Mit Illustrationen von Axl Leskoschek]: Lebensansichten des Katers Murr – Mit Ill. v. Axl Leskoschek. Aufbau-Verl., Berlin 1958.
  • E[rnst] T[heodor] A[madeus] Hoffmann. Illustr. von Fritz Fischer: Die Elixiere des Teufels – nachgelassene Papiere d. Bruders Medardus, e. Kapuziners. Bertelsmann [u.a.], [Gütersloh] 1964.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit Illustrationen von Luigi Malipiero: Musikalische Novellen. Voegels, Berlin 1927.
  • E. T. A. Hoffmann. Ill. G. Gossmann: Berliner Novellen. Das Neue Berlin, Berlin 1954.
  • E. T. A. Hoffmann. Illustr. von Walter Behrens. (Die Ausg. besorgte Werner Bergengruen): Die Elixiere des Teufels – nachgelassene Papiere des Bruders Medardus, eines Kapuziners. Bergland-Verl., Wien 1952.
  • auf Grund der Hempelschen Ausgabe neu hrsg., mit Einl. und Anm. versehen von Georg Ellinger: E. T. A. Hoffmanns Werke – in fünfzehn Teilen. Bong, Berlin [u.a.] .
  • hrsg. mit e. biogr. Einl. von Eduard Grisebach: E. T. A. Hoffmann's Sämtliche Werke in 15 Bänden. Hesse, Leipzig .
  • [Werke]. Winkler;Wiss. Buchges., Muenchen;[teilw.] Darmstadt .
  • E. T. A. Hoffmann. Mit 8 Kupfern nach Callotschen Originalblättern. Hrsg. von Wolfgang Nehring: Prinzessin Brambilla – ein Capriccio nach Jakob Callot. Reclam, Stuttgart 1999, ISBN 3-15-007953-5.
  • Von E. T. A. Hoffmann. Mit 12 Lithogr. von Karl Thylmann: Der goldne Topf – ein Märchen aus der neuen Zeit. Wolff, München 1920.
  • von Ernst Theodor Amadeus Hoffmann. [Mit 19 Zeichn. von Herbert Lentz]: Rat Krespel – eine Novelle. Brylka [u.a.], Hamburg 1980.
  • E. T. A. Hoffmann. [Nachw. von Werner Kahle. Ill. von Eva Groh]: Meister Floh – ein Märchen in sieben Abenteuern zweier Freunde. Greifenverl., Rudolstadt 1986, ISBN 3-7352-0045-1.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann. [Mit e. Nachw. von Gustav Erdmann u. 10 Radierungen von Winfried Wolk]: Meister Martin der Küfner und seine Gesellen – Erzählung. Union-Verlag, Berlin 1976.
  • von Richard Schaukal: Ausgewählte Werke – in acht Bänden ; mit einem Bildnis des Dichters und einer Einl.. Hesse, Leipzig .
  • E. T. A. Hoffmann. Mit Illustrationen von Ernst Kößlinger u.e. Essay von Franz Fühmann: Klein Zaches genannt Zinnober – ein Märchen. Beck, München 1990, ISBN 3-406-34620-0.
  • E. Th. A. Hoffmann. Mit 92 Zeichnungen von Eva Schwimmer. Auswahl u. Nachw. von H.W. Fischer: Erzählungen. Dt. Buch-Gemeinschaft, Berlin 1942.
  • Ernst T. Hoffmann. Mit Holzstichen von Andreas Brylka: Nussknacker und Mausekönig – ein Märchen. Bauersche Gießerei, Frankfurt a. M. 1963.
  • E. T. A. Hoffmann. Vorangestellt d. vollst. u. faks. wiedergegebene Skizzenbuch von Fritz Fischer, welches er 1958 zeichnete u. 1960 vervollst. u. überarb.: Der goldne Topf – ein Märchen aus der neuen Zeit. Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main [u.a.] 1973.
  • E. T. A. Hoffmann: Doge und Dogaresse – Erzählung. Scherz, Bern 1946.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit einem Kommentar von Peter Braun: Der Sandmann – [Text und Kommentar]. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2008, ISBN 3-518-18845-3.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit einem Kommentar von Peter Braun: Der goldene Topf – ein Märchen aus der neuen Zeit ; [Text und Kommentar]. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2005, ISBN 3-518-18831-3.
  • E. T. A. Hoffmann. [Mit e. Nachw. von Werner Kahle. Ill. von Eva Groh]: Meister Floh – ein Märchen in 7 Abenteuern zweier Freunde. Greifenverl., Rudolstadt 1980.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit einem Kommentar von Barbara von Korff-Schmising: Das Fräulein von Scuderi – Erzählung aus dem Zeitalter Ludwig des Vierzehnten. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2005, ISBN 3-518-18822-4.
  • E. T. A. Hoffmann. Hrsg. von Fritz Böttger. Mit 30 Ill. v. Ruth Knorr: Hoffmanns Erzählungen – aus d. Werk d. Dichters. Verl. d. Nation, Berlin 1969.
  • E. T. A. Hoffmann: Phantastische Erzählungen – Das Majorat. Don Juan. Ritter Gluck. Klein Zaches, genannt Zinnober. Büchergilde Gutenberg, Berlin 1938.
  • Seltsame Leiden eines Theater-Direktors. Reimer, Berlin 1828.
  • von E. T. A. Hoffmann: Prinzessin Brambilla – e. Capriccio nach Jakob Callot. Max, Breslau 1821.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: Klein Zaches genannt Zinnober. Reclam, Leipzig 1870.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: Meister Martin der Küfner und seine Gesellen. Kratz, Köln a. Rh. 1910.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: 'Das Sanctus' und 'Die Brautwahl'. Ver. f. d. Geschichte Berlins, Berlin 1910.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: Das Fräulein von Scuderi – Erzählung aus d. Zeitalter Ludwigs XIV.. Seemann, Leipzig 1900.
  • von E[rnst] T[heodor] A[madeus] Hoffmann. [hrsg. u. mit e. Nachw. versehen von Hans von Müller]: Die Märchen der Serapionsbrüder. Bard, Berlin 1920.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: Die Elixire des Teufels. Bibl. Inst., Leipzig [u.a.] 1896.
  • E. T. A. Hoffmann. Hrsg. von Wulf Segebrecht ...: Sämtliche Werke – in sechs Bänden. Dt. Klassiker-Verl., Frankfurt am Main .
  • zsgestellt u. eingel. von Walter Harich: Dämon Kunst – das Leben E. T. A. Hoffmanns ; aus Briefen, Tagebüchern und den autobiographischen Stellen seiner Schriften. Dt. Buch-Gemeinschaft, Berlin 1926.
  • E[nst] T[heodor] A[madeus] Hoffmann. [hrsg. von Alfred Gerz]: Das Gelübd. Rütten & Loening, Potsdam 1942.
  • E. T. A. Hoffmann. [Textrev. und Anm. von Hans-Joachim Kruse]: Gesammelte Werke in Einzelausgaben. Aufbau-Verl., Berlin , ISBN 3-351-02261-1.
  • Nachtstücke. Aufbau-Verl., Berlin 1994, ISBN 3-351-02264-6.
  • Letzte Erzählungen. Aufbau-Verl., Berlin 1994, ISBN 3-351-02268-9.
  • E. T. A. Hoffmann. Hrsg. von E. T. A. Hoffmann: Lebensansichten des Katers Murr – nebst fragmentarischer Biographie des Kapellmeisters Johannes Kreisler in zufälligen Makulaturblättern. Aufbau-Verl., Berlin 1994, ISBN 3-351-02266-2.
  • Klein Zaches genannt Zinnober. Aufbau-Verl., Berlin 1994, ISBN 3-351-02267-0.
  • hrsg. von E. T. A. Hoffmann. Mit 103 Zeichn. von Josef Hegenbarth: Lebensansichten des Katers Murr – nebst fragmentarischer Biographie des Kapellmeisters Johannes Kreisler in zufälligen Makulaturblättern. Diederichs, Düsseldorf [u.a.] 1968.
  • von E. T. A. Hoffmann: Meister Floh – ein Märchen in 7 Abentheuern zweier Freunde. Wilmans, Frankfurt a. M. 1822.
  • von E[rnst] T[heodor] A[madeus] Hoffmann. Mit Selbstportr. u. Vollbildern von Theodor Hosemann: Die Elixiere des Teufels. Neufeld & Henius, Berlin 1922.
  • v. E[rnst] T[heodor] A[madeus] Hoffmann: Doge und Dogaresse – 2 Erzählungen. Reclam, Leipzig 1930.
  • TAGEBUECHER UND LITERARISCHE ENTWUERFE VON E. T. A. HOFFMANN. MIT ERLAEUTERUNGEN UND AUSFUEHRLICHEN VERZEICHNISSEN HRSG. VON HANS VON MUELLER. BD. 1. NUR VORHANDEN. BERLIN: PAETEL 1915. 107,352 S.. , 1915.
  • hrsg. von Friedrich Schnapp: E. T. A. Hoffmann. Heimeran, München 1974.
  • E. T. A. Hoffmann. Hrsg. u. erl. von Friedrich Schnapp: Juristische Arbeiten. Winkler, München 1973, ISBN 3-538-07013-X.
  • zum 1. Mal gesammelt u. mit Erl. vers. von Leopold Hirschberg: Die Zeichnungen Ernst Theodor Amadeus Hoffmanns. Kiepenheuer, Potsdam 1921.
  • E. T. A. Hoffmann. Reprod. nach Holzstichen von Karl-Georg Hirsch: Das öde Haus – Erzählung. Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main 1991, ISBN 3-7632-3979-0.
  • erzählt von E. T. A. Hoffmann. Nach d. Folge d. Handlung zsgest. u. erl. von Hans von Müller: Zwölf Berlinische Geschichten aus den Jahren 1551 - 1816. Müller, München 1921.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann. Mit Holzschnitten von Lieselotte Schwarz: Das öde Haus. Maximilian-Ges., Hamburg 1964.
  • E. T. A. Hoffmann. Nach der Ausg. Hans v. Müllers mit Erl. hrsg. von Friedrich Schnapp: Tagebücher. Wiss.Buchges., Darmstadt 1971.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit Federzeichnungen von Walter Wellenstein: Poetische Werke. De Gruyter, Berlin .
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: Sämmtliche Werke in 1 Bde.. Baudry, Paris 1841.
  • hrsg. von H. Vom Ende: Hoffmann's musikalische Schriften mit Einschluss der nicht in die gesammelten Werke aufgenommenen Aufsätze über Beethoven etc.. H. Vom Ende, Köln [u.a.] 1899.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: Musikalische Novellen. Holbein-Verl., München 1920.
  • E. T. A. Hoffmann: Erzählungen. Carl, Nürnberg 1947.
  • trad. par [Jules François Félix Husson] Champfleury: Contes posthumes d' Hoffmann. Lévy, París 1856.
  • trad. nouv. par P.Christian [d.i. Christian Pitois]: Contes fantastíques de Hoffmann. Morizot, Paris 1861.
  • E. T. A. Hoffmann. Hrsg. von dem Verf. der Fantasiestücke in Callots Manier: Die Elixiere des Teufels – nachgelassene Papiere des Bruders Medardus, eines Kapuziners. Aufbau-Verl., Berlin 1994, ISBN 3-351-02263-8.
  • E. T. A. Hoffmann. Hrsg. von E. T. A. Hoffmann: Die Serapionsbrüder – gesammelte Erzählungen und Märchen. Aufbau-Verl., Berlin , ISBN 3-351-02265-4.
  • hrsg. von E. T. A. Hoffmann: Die Serapions-Brüder – gesammelte Erzählungen u. Mährchen. Reimer, Berlin .
  • hrsg. von d. Verf. d. Phantasiestücke in Callots Manier: Nachtstücke – 2 T.. Reimer, Berlin 1827.
  • hrsg. von E. T. A. Hoffmann: Lebens-Ansichten des Katers Murr – nebst fragmentar. Biographie d. Kapellmeisters Johannes Kreisler in zufälligen Makulaturblättern ; 2 T.. Reimer, Berlin 1828.
  • hrsg. von Micheline Hoffmann, geb. Rorer: E. T. A. Hoffmann's Erzählungen aus seinen letzten Lebensjahren, sein Leben und Nachlaß – in fünf Bänden. Brodhag, Stuttgart .
  • hrsg. von d. Verf. d. Phantasiestücke in Callots Manier ; 2 T.: Die Elixiere des Teufels – nachgelassene Papiere d. Bruders Medardus, e. Capuziners. Reimer, Berlin 1827.
  • hrsg. von Heinrich Kurz: Hoffmanns Werke. Verl. des Bibliogr. Inst., Leipzig .
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann. Mit Federzeichn. von Theodor Hosemann: Gesammelte Schriften. Reimer, Berlin .
  • mit Einl. von Joseph Lautenbacher: E. T. A. Hoffmann's Ausgewählte Werke in vier Bänden. Cotta, Stuttgart [u.a.] .
  • E[rnst] T[heodor] A[madeus] Hoffmann: Poetische Werke. Aufbau-Verl., Berlin .
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: Lebensansichten des Katers Murr nebst fragm. Biographie des Kapellmeisters Johannes Kreisler. Dümmler, Berlin .
  • E. T. A. Hoffmann. Mit 22 Federzeichnungen von Josef Hegenbarth: Meister Martin der Küfner und seine Gesellen – historische Novelle. Dausien, Hanau 1970, ISBN 3-7684-4432-5.
  • E. Th. A. Hoffmann. [Ill. von Franz Fischer]: Das Fräulein von Scuderi – Erzählung aus dem Zeitalter Ludwigs des Vierzehnten. Hoffmann, Heidenheim 1958.
  • Kinder-Mährchen. , Berlin 1816.
  • Seltsame Leiden eines Theater-Direktors. , Berlin 1819.
  • Klein-Zaches genannt Zinnober. 2. Aufl.. , Berlin 1824.
  • mit Einl., Anm. u. Lesarten von Carl Georg von Maassen: E. T. A. Hoffmanns sämtliche Werke. Müller, München [u.a.] .
  • von Julius Eduard Hitzig: E. T. A. Hoffmann's Leben und Nachlaß. Brodhag, Stuttgart .
  • LEBEN UND WERK IN BRIEFEN, SELBSTZEUGNISSEN UND ZEITDOKUMENTEN / E. T. A. HOFFMANN. HRSG. VON KLAUS GUENZEL. - 1. AUFL. BERLIN: VERLAG DER NATION, 1976. - 563 S. : ILL. (Z.T. FARB.), NOTEN. , 1976.
  • DER MUSIKER E. T. A. HOFFMANN : E. DOKUMENTENBD. / HRSG. VON FRIEDRICH SCHNAPP. GERSTENBERG, HILDESHEIM 1981, ISBN 3-8067-0742-1.
  • E. T. A. Hoffmann: Nachtstücke – Der Sandmann ; Das öde Haus ; Das steinerne Herz. Patmos [u.a.], Düsseldorf 2000, ISBN 3-491-96011-8.
  • Ernst Theodor Amadeus Hoffmann: Don Juan. [Kölner Görres-Haus], Köln 1928.
  • Fantasiestücke in Callot's Manier. 3. Aufl.. , Leipzig 1825.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit einer Vorr. von Jean Paul: Fantasiestücke in Callots Manier – Blätter aus dem Tagebuche eines reisenden Enthusiasten. Aufbau-Verl., Berlin 1994, ISBN 3-351-02262-X.
  • E. T. A. Hoffmann's Ausgewählte Schriften. Reimer, Berlin .
  • gesammelt u. erl. von Hans von Müller: E. T. A. Hoffmann im persönlichen und brieflichen Verkehr – sein Briefwechsel und die Erinnerungen seiner Bekannten. Paetel, Berlin .
  • E. T. A. Hoffmann. Hrsg. und erl. von Edgar Istel: Musikalische Novellen und Aufsätze. Bosse, Regensburg .
  • gesammelt und erläutert von Hans von Müller ... Hrsg.: Friedrich Schnapp: E.T.A. Hoffmanns Briefwechsel. Winkler, München .
  • hrsg. von Viktor Schweizer ...: Hoffmanns Werke. Bibliograph. Inst., Leipzig .
  • Fantasiestücke in Callot's Manier – Blätter aus dem Tagebuche eines reisenden Enthusiasten. Kunz, Bamberg .
  • E. T. A. Hoffmann's ausgewählte Novellen. Hofmann, Berlin .

Sonstige Werke

  • ausgew. von Mathias Bertram: E. T. A. Hoffmann, Werke. Directmedia Publ., Berlin 2004, ISBN 3-89853-408-1.
  • dargest. von Christoph Wetzel: Ernst Theodor Amadeus Hoffmann. Andreas, Salzburg 1981, ISBN 3-85012-099-6.
  • E. T. A. Hoffmann. Mit 44 zweifarbigen, vom Künstler auf die Druckplatten litographierten Ill. von Günther Stiller: Der Sandmann. , Hamburg 1978, ISBN 3-921743-18-4.
  • ges. u. erl. von Hans v. Müller: E. T. A. Hoffmann im persönlichen und brieflichen Verkehr – sein Briefwechsel und die Erinnerungen seiner Bekannten. Paetel, Berlin .
  • [Umschlag u. Figurinen: Paul Scheurich ; Zeichnungen: Georg W. Rössner ...]: Hoffmanns Erzählungen – ein Sonderdr. d. Dt. Buchgemeinschaft anl. der Max Reinhardt-Inszenierung von Offenbachs Hoffmanns Erzählungen im Großen Schauspielhaus, Berlin. Dt. Buchgemeinschaft, Berlin 1925.
  • hrsg. von M. Koch: Ernst Konrad Friedrich Schulze und Ernst Theodor Wilhelm Hoffmann. Spemann, Berlin [u.a.] 1889.
  • hrsg. von Gabrielle Wittkop-Ménardeau: E. T. A. Hoffmanns Leben und Werk in Daten und Bildern. Insel-Verl., Frankfurt am Main 1968.
  • E. T. A. Hoffmann zugeschrieben. Mit einer Einl. von Gustav Gugitz und einem Nachw. von Rudolf Frank: Schwester Monika – [eine erotisch-psychisch-physisch-philantropisch-philantropinische Urkunde des säkularisierten Klosters X. in S...]. Gala-Verl., Hamburg 1965.

Thema in

  • von Arwed Blomeyer: E. T. A. Hoffmann als Jurist – eine Würdigung zu seinem 200. Geburtstag ; Vortrag gehalten am 23. Januar 1976. de Gruyter, Berlin [u.a.] 1978, ISBN 3-11-007735-3.

Verknüpfte Personen (239)

Allroggen, Gerhard, deutscher Musikwissenschaftler
Calderón de la Barca, Pedro, spanischer Dramatiker
Callot, Jacques, französischer Zeichner, Graphiker, Kupferstecher und Radierer
Chamisso, Adelbert von, deutscher Naturforscher und Dichter
Delibes, Léo, französischer Komponist
Devrient, Ludwig, deutscher Schauspieler
Dostojewski, Fjodor Michailowitsch, russischer Schriftsteller
Ellinger, Georg, deutscher Literaturwissenschaftler und Lehrer
Fouqué, Friedrich de la Motte, deutscher Dichter der Romantik
Grosse, Carl Friedrich August, deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Geologe
Günzel, Klaus, deutscher Schriftsteller und Bibliothekar
Harich, Walther, deutscher Schriftsteller und Literaturhistoriker
Härtling, Peter, deutscher Schriftsteller
Hippel, Theodor Gottlieb von der Jüngere, preußischer Staatsmann und Regierungspräsident in Oppeln (1823–1837)
Hitzig, Julius Eduard, deutscher Schriftsteller und Kammergerichtsrat
Holbein, Franz Ignaz von, österreichischer Bühnendichter und Theaterdirektor
Jahn, Friedrich Ludwig, deutscher Pädagoge und Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung
Jean Paul, deutscher Schriftsteller
Kamptz, Karl Albert von, deutscher Richter; preußischer Staats- und Justizminister
Koreff, David Ferdinand, deutscher Arzt und Literat
Lewis, Matthew Gregory, britischer Schriftsteller
Maassen, Carl Georg von, deutscher Literaturhistoriker, Bibliophiler und Gastrosoph
Marcus, Adalbert Friedrich, deutscher Arzt
Mozart, Wolfgang Amadeus, Komponist
Reil, Johann Christian, deutscher Arzt
Safranski, Rüdiger, deutscher Schriftsteller
Schnapp, Friedrich, deutscher Musikwissenschaftler und Germanist
Schuckmann, Friedrich von, preußischer Innenminister
Schumann, Robert, deutscher Komponist der Romantik
Spallanzani, Lazzaro, italienischer Wissenschaftler
Tschaikowski, Pjotr Iljitsch, russischer Komponist
Wagner, Richard, deutscher Komponist, Dramatiker, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent
Werner, Zacharias, deutscher Dichter und Dramatiker der Romantik
Wittkop, Gabrielle, französische Schriftstellerin, Übersetzerin, Künstlerin
Balzac, Honoré de, französischer Schriftsteller
Baudelaire, Charles, französischer Schriftsteller
Bergengruen, Werner, deutschbaltischer Schriftsteller
Blei, Franz, österreichischer Schriftsteller, Übersetzer und Literaturkritiker
Braun, Peter, deutscher Autor und Journalist
Brentano, Clemens, deutscher Schriftsteller
Busoni, Ferruccio, italienischer Pianist, Komponist, Dirigent und Musiklehrer
Cercignani, Fausto, italienischer Literaturwissenschaftler, Lyriker, Anglist und Germanist
Eichendorff, Joseph von, deutscher Dichter der deutschen Romantik
Fühmann, Franz, deutscher Schriftsteller
Gautier, Théophile, französischer Dichter, Erzähler und Kritiker
Geissler, Peter Carl, deutscher Kupfer- und Stahlstecher, Maler und Verleger
Goethe, Johann Wolfgang von, deutscher Dichter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Weimarer Staatsmann
Grimm, Wilhelm, deutscher Germanist
Gugitz, Gustav, österreichischer Heimatforscher, Volkskundler und Kulturhistoriker
Günther, Ralf, deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor
Heine, Heinrich, deutscher Dichter und Journalist
Hindemith, Paul, deutscher Komponist und Musiker
Hirschberg, Leopold, deutscher Musikwissenschaftler
Hugo, Victor, französischer Schriftsteller der Romantik
Kotzebue, August von, deutscher Dramatiker
Lafontaine, August, deutscher Schriftsteller
Maupassant, Guy de, französischer Schriftsteller und Dichter
Mayer, Hans, deutscher Literaturwissenschaftler, Jurist, Sozialforscher, Kritiker, Schriftsteller und Musikwissenschaftler
Novalis, deutscher Dichter der Frühromantik
Och, Gunnar, deutscher Germanist
Offenbach, Jacques, französischer Komponist
Pinel, Philippe, französischer Psychiater
Poe, Edgar Allan, US-amerikanischer Schriftsteller
Puschkin, Alexander Sergejewitsch, russischer Autor und Dichter
Rodenberg, Julius, deutscher Journalist und Schriftsteller
Rousseau, Jean-Jacques, französischer Schriftsteller und Philosoph
Sand, George, französische Schriftstellerin
Sand, Karl Ludwig, radikaler Burschenschafter
Schaukal, Richard von, österreichischer Dichter
Schlegel, August Wilhelm, deutscher Literaturhistoriker, Übersetzer, Schriftsteller, Indologe und Philosoph
Schlegel, Friedrich, deutscher Kulturphilosoph, Kritiker, Literaturhistoriker und Übersetzer
Schönebeck, Erich, deutscher Pädagoge und Schriftsteller
Schulze, Ingo, deutscher Schriftsteller
Scott, Walter, schottischer Schriftsteller, der Historienromane schrieb
Shakespeare, William, englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler
Soden, Julius von, deutscher Beamter und Politiker, Konsul und Kolonialgouverneur
Stein, Heinrich Friedrich Karl vom und zum, preußischer und deutscher Politiker
Steinecke, Hartmut, deutscher Literaturwissenschaftler
Tellkamp, Uwe, deutscher Arzt und Schriftsteller
Tieck, Ludwig, deutscher Dichter, Schriftsteller, Herausgeber und Übersetzer der Romantik
Alexandre, Maxime, elsässischer Dichter und Autor
Alexis, Willibald, deutscher Schriftsteller und Dichter
Ali, Sabahattin, türkischer Schriftsteller
Aljukic, Erwin, deutscher Schauspieler
Antonius der Große, ägyptischer Asket und Eremit, Heiliger
Apollinaire, Guillaume, französischer Schriftsteller und Kunstkritiker
Arnim, Gisela von, deutsche Schriftstellerin
Asriel, Andre, österreichisch-deutscher Komponist
Aubigné, Françoise d’, Mätresse und später heimliche Ehefrau Ludwigs XIV.
Bader, Carl Adam, deutscher Sänger (Tenor)
Baumgarten, Sebastian, deutscher Regisseur
Bécquer, Gustavo Adolfo, spanischer Lyriker
Beese, Marianne, deutsche Schriftstellerin
Béguin, Albert, Schweizer Literaturwissenschaftler, Übersetzer und Essayist
Bentzon, Niels Viggo, dänischer Komponist und Pianist
Berger, Ludwig, deutscher Komponist, Pianist und Klavierpädagoge
Binke, Gerald, deutscher Tänzer
Bleiweiß, Celino, deutscher Regisseur und Drehbuchautor
Bordewijk, Ferdinand, niederländischer Schriftsteller
Boxberger, Robert, deutscher Gymnasiallehrer und Literaturhistoriker
Brandenburger, Kaja, deutsche Theaterpädagogin und Kulturwissenschaftlerin
Braunfels, Walter, deutscher Komponist und Pianist
Brennicke, Helmut, deutscher Schauspieler, Schauspiellehrer, Regisseur, Hörspielsprecher und Autor
Brinvilliers, Marie-Madeleine de, französische Giftmörderin
Bürks, Paul, deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher
Calé, Walter, deutscher Dichter
Carlyle, Thomas, schottischer Essayist und Historiker
Carroll, Lewis, britischer Schriftsteller, Mathematiker und Fotograf
Cazotte, Jacques, französischer Schriftsteller
Clausen, Bettina, deutsche Literaturwissenschaftlerin
Czeschka, Carl Otto, österreichischer Grafiker und Maler
Dadelsen, Georg von, deutscher Musikwissenschaftler
Dechant, Hermann, österreichischer Dirigent, Flötist und Musikverleger
Dehs, Volker, deutscher Literaturwissenschaftler und Autor
Dieckmann, Liselotte, US-amerikanische Germanistin, Komparatistin und Übersetzerin deutscher Herkunft
Diener, Gottfried, deutscher Goetheforscher und Gymnasiallehrer
Dreßler, Fridolin, deutscher Bibliothekar und Handschriftenforscher
Du Titre, Madame, Berliner Hugenottin
Duncker, Carl Friedrich Wilhelm, deutscher Buchhändler und Verleger
Dvorská, Milena, tschechische Schauspielerin
Ehre, Ida, österreichisch-deutsche Schauspielerin und Theaterleiterin
Elsner, Joseph, Komponist
Engeberg Killias, Ulla, schwedisch-schweizerische Kunstmalerin
Enslen, Johann Carl, deutscher Maler, Schausteller, Panoramenkonstrukteur und Pionier der Fotografie
Ewers, Hanns Heinz, deutscher Schriftsteller und Filmemacher
Eyrich, Hedwig, deutsche Ärztin und Autorin
Fouqué, Caroline de la Motte, deutsche Schriftstellerin
Frank, Rudolf, deutscher Theaterregisseur, Theaterkritiker, Schriftsteller und Übersetzer
Golowin, Alexander Jakowlewitsch, russischer Maler
Göpfert, Mario, deutscher Kinderbuchautor
Görgens, Lutz, deutscher Diplomat
Grisebach, Eduard, deutscher Diplomat, Schriftsteller, Literaturwissenschaftler und Bibliophile
Günther-Vieweg, Kristina, deutsche Theaterschauspielerin, Musicaldarstellerin und Kabarettistin
Haack, Karl Friedrich Heinrich, deutscher Violinist, Komponist und königlicher Konzertmeister der preussischen Hofkapelle
Hegenbarth, Josef, deutscher Grafiker und Maler
Heigelin, Caroline, spätere Ehefrau des Bildhauers Scheffauer, Patientin von Eberhard Gmelin, erster medizinisch beschriebener Fall einer doppelten Persönlichkeit und mögliches Urbild des Käthchens von Heilbronn
Helms, Hans G, deutscher experimenteller Schriftsteller, Komponist, Sozial- und Wirtschaftshistoriker
Hensel, Paul, deutscher Philosoph, Sozialwissenschaftler und Volkswirt
Hensel, Wilhelm, deutscher Maler
Hornisch, Harry, österreichischer Schauspieler
Innocenti, Roberto, italienischer Illustrator
Iuga, Nora, rumänische Dichterin und Übersetzerin
Kaiser-Titz, Erich, deutscher Schauspieler
Kamper, Dietmar, deutscher Philosoph, Schriftsteller und Kultursoziologe
Kawerin, Weniamin Alexandrowitsch, russischer Schriftsteller, Jugendbuchautor
Kelchner, Johann Andreas, preußischer Hofrat
Kisting, Heinrich, deutscher Klavierbauer
Kivikas, Albert, estnischer Schriftsteller und Journalist
Kleßmann, Eckart, deutscher Journalist, Schriftsteller und Historiker
Kober, Henning, deutscher Schauspieler
Königseder, Karl, österreichischer Literat und Psychiater
Körnig, Hans, deutscher Maler
Kratzmann, Gustav, böhmischer Maler und Restaurator
Kunz, Carl Friedrich, deutscher Schriftsteller und Verleger
Lazar, Auguste, deutsche Schriftstellerin
Lewinger, Ernst, deutscher Grafiker, Maler und Illustrator
Lewinsky, Joseph, österreichischer Schauspieler
Lichtenstein, Karl August von, deutscher Opernsänger, Komponist, Librettist, Übersetzer und Intendant
Lillegg, Erica, österreichische Schriftstellerin
Lindner, Joachim, deutscher Schriftsteller
Lohse, Horst, deutscher Komponist
Ludwig, Otto, deutscher Schriftsteller
Machen, Arthur, walisischer Horror-Schriftsteller
Magris, Claudio, italienischer Schriftsteller, Germanist und Übersetzer
Mahler, Gustav, österreichischer Komponist und Dirigent
Matt, Peter von, Schweizer Germanist und Autor
Merkel, Inge, österreichische Schriftstellerin
Meyrink, Gustav, Schriftsteller
Moeller van den Bruck, Arthur, deutscher Kulturhistoriker und Schriftsteller
Moeser, Carl, deutscher Geiger und Kapellmeister
Monvoisin, Catherine, französische Giftmischerin
Mühlenfels, Ludwig von, deutscher Jurist, Literaturhistoriker, Oberappellationsgerichtsrat und Reichskommissar
Mühlher, Robert, österreichischer Germanist und Literaturwissenschaftler
Müller, Herta, deutsche Schriftstellerin
Nicolai, Friedrich, deutscher Verleger und Schriftsteller
Ottenthal, Elmar, österreichischer Regisseur und Theaterintendant
Pachinger, Anton, österreichischer Wissenschaftler und Volkskundler
Panizza, Oskar, deutscher Arzt und Schriftsteller
Pantel, Bruno W., deutscher Schauspieler, Kabarettist und Synchronsprecher
Pfisterer, Verena, deutsche Künstlerin
Pietermann, Gabrielle, deutsche Synchronsprecherin
Pilcz, Karlheinz, österreichischer Maler und Graphiker, Zeichner, Kunstpädagoge, Schriftsteller, Lokalhistoriker und Sagenforscher
Pitaval, François Gayot de, französischer Jurist und Autor
Pleschinski, Hans, deutscher Schriftsteller
Pniower, Otto, deutscher Literaturforscher
Prechtl, Michael Mathias, deutscher Maler, Illustrator und Karikaturist
Preetorius, Emil, Bühnenbildner
Preisendanz, Wolfgang, deutscher Germanist
Purzer, Manfred, deutscher Journalist, Filmregisseur und Drehbuchautor
Rabinovitch, Gregor, russisch-schweizerischer Grafiker und Karikaturist
Rellstab, Ludwig, deutscher Journalist, Musikkritiker und Dichter
Richthofen, Aliana Brodmann E. von, deutsch- und englischsprachige Autorin
Rienäcker, Gerd, deutscher Musikwissenschaftler
Rochlitz, Friedrich, deutscher Erzähler und musikalischer Schriftsteller
Röckel, Elisabeth, deutsche Opernsängerin (Sopran)
Rohrwasser, Michael, deutscher Literaturwissenschaftler und -kritiker
Röntgen, Ferdinand, deutscher Maler und Grafiker
Rössing, Karl, deutscher Künstlergrafiker
Rotermund, Erwin, deutscher Literaturwissenschaftler und Hochschullehrer
Sakheim, Arthur, deutscher Journalist, Schriftsteller und Dramaturg
Salice-Contessa, Karl Wilhelm, schlesischer Dichter der Romantik
Sang, August, estnischer Lyriker
Sauer, Günther, deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher sowie Synchronregisseur
Schebesch, Adeline, deutsche Theater- und Filmschauspielerin und Synchronsprecherin
Scheerbarth, Ruth, deutsche Schauspielerin, Regisseurin, Hörspiel- und Synchronsprecherin
Schenk, Johannes, deutscher Schriftsteller
Schiff, Hermann, deutscher Schriftsteller
Schlüter, Henning, deutscher Schauspieler
Schmidt, Arno, deutscher Schriftsteller und Übersetzer
Schubert, Gotthilf Heinrich von, deutscher Arzt und Naturforscher
Schütt, Eduard, russisch-österreichischer Pianist, Dirigent, Komponist
Schweizer, Victor, deutscher Verleger und Neugeistler
Sendak, Maurice, US-amerikanischer Illustrator und Kinderbuchautor
Sense, Torsten, deutscher Schauspieler und Musiker
Skarke, Petr, tschechischer Schauspieler
Soden, Friedrich Julius Heinrich von, deutscher Schriftsteller
Specht, Sybille, deutsche Sängerin in der Stimmlage Mezzosopran
Staegemann, Elisabeth von, deutsche Schriftstellerin, Malerin und Salonière in Berlin
Stefan, Paul, österreichischer Musikwissenschaftler und -schriftsteller
Stein, Peter, deutscher Theaterregisseur
Steiner-Prag, Hugo, deutscher Illustrator
Stephenson, Carl, österreichisch-deutscher Autor und Verleger
Stumpf, Wilhelm, deutscher Maler, Grafiker, Illustrator
Swedenborg, Emanuel, schwedischer Wissenschaftler, Mystiker und Theologe
Tarkowski, Andrei Arsenjewitsch, sowjetischer Regisseur
Teufer, Hank, deutscher Schauspieler
Uhlendahl, Heinrich, deutscher Bibliothekar
Voß, Julius von, deutscher Schriftsteller
Wauer, Karl, deutscher Sänger (Bass) und Schauspieler
Wawrzyn, Lienhard, deutscher Autor, Film- und Fernsehregisseur und Dramaturg
Wigand, Paul, deutscher Jurist und Historiker
Wilkens, Hugo, deutscher Maler und Grafiker
Wilmans, Friedrich, deutscher Verleger
Witt, Friedrich, deutscher Kapellmeister und Komponist
Zerboni di Sposetti, Joseph von, preußischer Beamter, Publizist, Dichter und Freimaurer
Zimmermann, Ingo, deutscher Journalist, Schriftsteller, Librettist und Politiker (CDU), MdL
Zimpel, Julius, österreichischer Maler, Grafiker und Kunsthandwerker
Zwerger, Lisbeth, österreichische Kinderbuchillustratorin

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/E._T._A._Hoffmann, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/80667, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118552465, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/88869347.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.