Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.163 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
Komponist und Pianist der Romantik

Geboren

22. Oktober 1811, Raiding, Königreich Ungarn, heute: Österreich

Gestorben

31. Juli 1886, Bayreuth

Alter

74†

Namen

Liszt, Franz
Liszt, Ferenc

Staaten

Flagge von ÖsterreichÖsterreich
Flagge von DeutschlandDeutschland
Flagge von UngarnUngarn

Normdaten

Wikipedia-Link: Franz_Liszt
Wikipedia-Artikel-ID: 40113 (PeEnDe)
GND: 118573527
LCCN: n 7979048
VIAF: 64199483

Auf anderen Webseiten

WorldCat
Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (2804 Einträge)
HeBIS-Verbundkatalog (1721 Einträge)
SWB-Online-Katalog (5424 Einträge)
Wikisource-Autorenseite
Autorenseite der OpenLibrary
Mediendateien auf Wikimedia Commons
NDB/ADB-Register
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
Neue Deutsche Biographie
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Österreichisches Biographisches Lexikon
Landesarchiv Baden-Württemberg (4 Einträge)
Eintrag im Bayerischen Musiker-Lexikon Online (BMLO)
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL)
Catholic Encyclopedia (1917)
Portraitindex Frühe Neuzeit (6 Einträge)
Tripota – Trierer Porträtdatenbank (1 Eintrag)
Pressemappe 20. Jahrhundert (ZBW)
Informationen bei MusicBrainz (2 Einträge)
Musica Migrans (Leipzig)
Notendatenbank.net
Répertoire International des Sources Musicales (155 Einträge)
Zentrale Datenbank Nachlässe in Archiven (ZDN)
Kalliope - Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
Autographen der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn
Nachweis von Autographen in der SLUB Dresden
Personendatensatz in der Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe
Richard-Strauss-Quellenverzeichnis (RSQV)
Volltexte bei Zeno.org
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (268 Einträge)
Library of Congress Authorities
Biblioteca Nacional de España
Bibliothèque nationale de France
SUDOC (Verbund französischer Universitätsbibliotheken)
NEKTÁR (Országos Széchényi Könyvtár, Ungarn)
Koninklijke Bibliotheek
Národní autority ?R
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote) (10 Einträge)

Literatur (30 Werke)

Autor

  • [Franz Liszt]. Hrsg. von Hans Rudolf Jung: Franz Liszt in seinen Briefen. Athenäum, Frankfurt am Main 1988, ISBN 3-610-08470-7.
  • hrsg. von Dezs? Legany: Franz Liszt – unbekannte Presse und Briefe aus Wien 1822 - 1886. Böhlau, Wien [u.a.] 1984, ISBN 3-205-00543-0.
  • Briefwechsel zwischen Wagner und Liszt. Breitkopf und Härtel, Leipzig .
  • Franz Liszt. Mit all. Inhaltsübersicht ... v. J. Kapp: Gesammelte Schriften. Breitkopf & Härtel, Leipzig .
  • Richard Wagner's Lohengrin ... , Köln 1852.
  • Franz Liszt. , Cassel 1855.
  • Ueber John Field's Nocturne. , Hamburg [u.a.] 1859.
  • Robert Franz. , Leipzig 1872.
  • Gesammelte Schriften. , Leipzig 1880.
  • Franz Liszt. Dichtung v. Otto Roquette: Die Legende der heiligen Elisabeth. Kahnt, Leipzig .
  • Franz Liszt. Nach d. Handschr. d. Weimarer Liszt-Museums m. Unterstützg v. Gille hrsg. v. La Mara [d.i. Marie Lipsius]: Briefe hervorragender Zeitgenossen an Franz Liszt. Breitk. & Härtel, Leipzig .
  • hrsg. von La Mara: Briefwechsel zwischen Franz Liszt und Hans von Bülow. Breitkopf & Härtel, Leipzig 1898.
  • symphonische Dichtung Nr 12 für großes Orchester nach Schiller von Franz Liszt: Die Ideale. Eulenburg, Leipzig 1911.
  • symphon. Dichtung Nr 1 Für großes Orchester nach Victor Hugo von Franz Liszt: Ce qu'on entend sur la montagne – [Berg-Symphonie]. Eulenburg, Leipzig 1911.
  • Franz Liszt: Neue Ausgabe sämtlicher Werke. Ed. Musica [u.a.], Budapest .
  • Franz Liszt. Hrsg. von Detlef Altenburg: Sämtliche Schriften. Breitkopf & Härtel, Wiesbaden [u.a.] .
  • Franz Liszt ; Richard Wagner. Hrsg. u. eingel. von Hanjo Kesting: Briefwechsel. Insel-Verl., Frankfurt am Main 1988, ISBN 3-458-14369-6.
  • Franz Liszt. Ges. u. erl. von Margit Prahács: Briefe aus ungarischen Sammlungen – 1835 - 1886. Bärenreiter-Verl., Kassel 1966.
  • publ. par Daniel Ollivier: Correspondance de Liszt et de la Ctesse d'Agoult. Grasset, Paris .
  • Franz Liszt. Dt. bearb. v. L[ina] Ramann: Hector Berlioz und seine 'Harald-Symphonie'. Breitkopf & Härtel, Leipzig 1881.
  • Franz Liszt. Deutsch bearb. von Peter Cornelius: Die Zigeuner u. ihre Musik in Ungarn. Heckenast, Pesth 1861.
  • von Franz Liszt. Frei ins Dt. übertr. von La Mara: Fr. Chopin's Individualität. Breitkopf & Härtel, Leipzig 1880.
  • Franz Liszt: Des Bohémiens et de leur musique en Hongrie. Breitkopf & Härtel, Leipzig 1881.
  • gesammelt und hrsg. von La Mara: Franz Liszt's Briefe. Breitkopf & Härtel, Leipzig .

Sonstige Werke

  • Briefwechsel zwischen Wagner und Liszt. Breitkopf & Härtel, Leipzig .
  • Die Zigeuner und ihre Musik in Ungarn. , Pesth 1861.
  • Franz Liszt – 1811 - 1886. Bibliotheque Royale Albert 1er, Bruxelles 1986, ISBN 2-87093-031-3.
  • FRANZ LISZT UND SEIN KREIS IN BRIEFEN UND DOKUMENTEN AUS DEN BESTAENDEN DES BURGENLAENDISCHEN LANDESMUSEUMS / MARIA P. ECKHARDT ... BURGENLAENDISCHES LANDESMUSEUM, EISENSTADT 1983, ISBN 3-85405-084-4.
  • hrsg. von der Volkshochschule der Stadt Bayreuth. Von Hans Walter Wild ...: Franz Liszt zum 150. Geburtstag – Festschrift zu den Bayreuther Lisztfeiern 1961. , Bayreuth 1961.
  • von Sebastian Bach. Für Orgel, Harmonium oder Pedal-Flügel gesetzt von Franz Liszt: Variationen über den Basso continuo des ersten Satzes der Cantate: "Weinen, Klagen, Angst und Noth sind des Christen Thränenbrod" und des Crucifixus der h-Moll-Messe. Körner, Erfurt s.a..

Verknüpfte Personen (800)

Agoult, Marie d’, französische Adlige und Schriftstellerin
Bartók, Béla, ungarischer Komponist
Beethoven, Ludwig van, deutscher Komponist
Bendel, Franz, österreichischer Klaviervirtuose und Komponist
Berlioz, Hector, französischer Komponist
Biow, Hermann, deutscher Fotograf
Brahms, Johannes, Pianist und Komponist der Romantik
Brendel, Franz, deutscher Musikkritiker, Journalist und Musikwissenschaftler
Bruckner, Anton, österreichischer Komponist
Bülow, Hans von, deutscher Komponist, Pianist, Dirigent und Kapellmeister
Byron, George Gordon, britischer Dichter
Chopin, Frédéric, polnischer Komponist und Pianist
Cornelius, Peter, deutscher Komponist und Dichter
Czerny, Carl, österreichischer Komponist, Pianist und Klavierpädagoge
Devéria, Achille, französischer Maler und Lithograph
Diabelli, Anton, österreichischer Komponist und Musikverleger
Hagn, Charlotte von, deutsche Schauspielerin
Hanslick, Eduard, österreichischer Musikkritiker und Hochschullehrer
Heine, Heinrich, deutscher Dichter und Journalist
Herwegh, Georg, revolutionärer deutscher Dichter
Hoffmann von Fallersleben, August Heinrich, deutscher Dichter und Germanist, Verfasser des „Lieds der Deutschen"
Hohenlohe-Schillingsfürst, Marie zu, österreichische Mäzenin
Hummel, Johann Nepomuk, österreichischer Komponist und Pianist
Jordan, Wilhelm, deutscher Schriftsteller und Politiker
Kapp, Julius, deutscher Dramaturg und Autor
Kaulbach, Wilhelm von, deutscher Maler
Klindworth, Karl, deutscher Komponist, Dirigent, Musikpädagoge und Klaviervirtuose
Lenau, Nikolaus, österreichischer Schriftsteller
List, Adam, ungarischer Beamter, Musiker und Vater des Komponisten und Pianisten Franz Liszt
Liszt, Franz von, deutscher Jurist, Hochschullehrer und Politiker (FVP), MdR
Liszt, Josef, österreichischer Volksschauspieler, Bassbariton und Hörspielautor
Maria Pawlowna, Großherzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach
Mendelssohn Bartholdy, Felix, deutscher Komponist
Ollivier, Émile, französischer Politiker und Staatsmann
Paganini, Niccolò, italienischer Violinist und Komponist
Raabe, Peter, deutscher Dirigent, Musikschriftsteller und NS-Kulturpolitiker
Raff, Joachim, deutscher Komponist und Musikpädagoge schweizerischer Herkunft
Rubini, Giovanni Battista, italienischer Sänger (Tenor)
Salieri, Antonio, Komponist, Kapellmeister und Musikpädagoge
Sand, George, französische Schriftstellerin
Sauer, Emil von, deutscher Komponist, Pianist und Musikpädagoge
Sayn-Wittgenstein, Carolyne zu, Lebensgefährtin Franz Liszts
Schumann, Robert, deutscher Komponist der Romantik
Searle, Humphrey, britischer Komponist und Schüler von Anton von Webern
Tausig, Carl, polnischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge
Thalberg, Sigismund, österreichischer Komponist und Pianist
Wagner, Cosima, deutsche Komponistengattin, Festspielleiterin, Tagebuchschreiberin
Wagner, Richard, deutscher Komponist, Dramatiker, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent
Weiß, Josef, Pianist und Komponist
Weißheimer, Wendelin, deutscher Komponist und Kapellmeister
Andersen, Hans Christian, dänischer Dichter und Schriftsteller
Arndt, Ernst Moritz, deutsch-nationaler Schriftsteller
Autran, Joseph, französischer Romanschriftsteller
Balzac, Honoré de, französischer Schriftsteller
Bellini, Vincenzo, italienischer Opernkomponist
Berneis, Peter, deutscher Schauspieler und Drehbuchautor
Chateaubriand, François-René de, französischer Schriftsteller und Diplomat
Cherubini, Luigi, italienischer Komponist
Cristofori, Bartolomeo, italienischer Musikinstrumentenbauer
Cukor, George, US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent
Dante Alighieri, Dichter und Philosoph italienischer Sprache
Dieterle, William, deutscher Filmregisseur und Schauspieler
Donizetti, Gaetano, italienischer Komponist
Dumas, Alexandre der Jüngere, französischer Schriftsteller
Enfantin, Barthélemy Prosper, französischer Philosoph und Sozialist
Esterházy de Galantha, Nikolaus II., Fürst aus der Familie Esterházy
Fétis, François-Joseph, belgischer Musikwissenschaftler und Komponist
Franz Joseph I., Kaiser von Österreich und apostolischer König von Ungarn
Gautier, Théophile, französischer Dichter, Erzähler und Kritiker
Goethe, Johann Wolfgang von, deutscher Dichter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Weimarer Staatsmann
Hanfstaengl, Franz, deutscher Maler, Lithograph und Fotograf
Haydn, Joseph, österreichischer Komponist der Wiener Klassik
Hilmes, Oliver, deutscher Historiker, Publizist und Autor
Hohenlohe-Schillingsfürst, Gustav Adolf zu, deutscher Kardinalbischof
Hugo, Victor, französischer Schriftsteller der Romantik
Jacobi, Carl Gustav Jacob, deutscher Mathemetiker
Köhler, Louis, Klavierpädagoge
Kreutzer, Rodolphe, französischer Violinist und Komponist
Lamartine, Alphonse de, französischer Dichter, Schriftsteller und Politiker
Lamennais, Félicité de, französischer katholischer Priester, Philosoph und Verfasser von politischen Schriften
Lehmann, Henri, französischer Maler
Lorenz, Michael, österreichischer Musikwissenschaftler
Metternich, Klemens Wenzel Lothar von, österreichischer Staatsmann
Meyerbeer, Giacomo, deutscher Komponist und Dirigent
Mozart, Leopold, deutscher Komponist und Musikpädagoge
Mozart, Wolfgang Amadeus, Komponist
Pius IX., Papst (1846–1878)
Ravel, Maurice, französischer Komponist
Ries, Ferdinand, deutscher Pianist und Komponist
Rosenkranz, Karl, deutscher Philosoph und Hegel und Denis Diderot-Biograph
Rossini, Gioachino, italienischer Komponist
Russell, Ken, britischer Filmregisseur und -produzent, Drehbuchautor und Schauspieler
Russi, Florian, deutscher Buchautor
Schlegel, Friedrich, deutscher Kulturphilosoph, Kritiker, Literaturhistoriker und Übersetzer
Schubert, Franz, österreichischer Komponist
Spontini, Gaspare, italienischer Opernkomponist und –dirigent
Tolstoi, Alexei Konstantinowitsch, russischer Schriftsteller, Dramatiker und Dichter
Vidor, Charles, US-amerikanischer Regisseur
Vivaldi, Antonio, italienischer Komponist
Abel, Ludwig, deutscher Violinist und Komponist
Ábrányi, Kornél, ungarischer Pianist, Schriftsteller, Musiktheoretiker und Komponist
Ács, József, ungarischer Pianist und Organist
Adaïewsky, Ella, russische Pianistin und Komponistin
Adams, John, US-amerikanischer Komponist
Adler, Guido, österreichischer Musikwissenschaftler
Adomeit, Kai, deutscher Pianist
Aggházy, Károly, ungarischer Pianist und Komponist
Albéniz, Isaac, spanischer Komponist und Pianist
Albert, Eugen d’, deutscher Komponist und Pianist
Alford, Kenneth J., britischer Komponist und Militärmusiker
Alkan, Charles Valentin, französischer Komponist und Klaviervirtuose
am Bach, Rudolf, Schweizer Pianist
Amerling, Friedrich von, österreichischer Maler
Anda, Géza, ungarisch-schweizerischer Pianist
Ander-Donath, Hanns, deutscher Organist
Andsnes, Leif Ove, norwegischer Pianist
Ansorge, Conrad, deutscher Komponist
Arciuli, Emanuele, italienischer Pianist
Arens von Braunrasch, Auguste, deutsche Schriftstellerin
Armstrong, Kit, US-amerikanischer Pianist und Komponist
Arrau, Claudio, chilenischer Pianist
Asada, Mao, japanische Eiskunstläuferin
Astanova, Lola, russische Pianistin
Bach, Johann Sebastian, deutscher Komponist des Barock, Organist und Cembalist
Backer Grøndahl, Agathe, norwegische Komponistin und Pianistin
Baermann, Carl, deutscher Klarinettist
Baglini, Maurizio, italienischer Pianist
Balakirew, Mili Alexejewitsch, russischer Komponist, Pianist und Dirigent
Banfield, Volker, deutscher Pianist
Barabás, Miklós, ungarischer Maler
Barere, Simon, russischer Pianist
Barth, Karl Heinrich, deutscher Klavierpädagoge und Pianist
Bartha, Dénes, ungarischer Musikwissenschaftler
Bartmuß, Richard, deutscher Komponist, Organist
Baschir, Munir, irakischer Musiker
Bassano, Louisa, britische Opernsängerin
Bästlein, Ulf, deutscher Sänger (Bassbariton)
Bates, Mona, kanadische Pianistin und Musikpädagogin
Bax, Arnold, englischer Komponist
Beauharnais, Eugénie de, Prinzessin von Leuchtenberg und durch Heirat Fürstin von Hohenzollern-Hechingen
Bechstein, Carl, deutscher Klavierbauer
Beck, Karl Isidor, österreichischer Dichter
Beckmann, Wilhelm, deutscher Maler
Beer, Amalie, deutsch-jüdische Salonnière
Behr-Schnabel, Therese, deutsche Sängerin
Belgiojoso, Cristina Trivulzio, italienische Freiheitskämpferin und Historikerin
Benfey, Anna, deutsche Schriftstellerin
Berman, Lasar Naumowitsch, russischer Pianist
Bethmann, Johann Philipp, deutscher Kaufmann und Bankier
Bihari, János, ungarischer Komponist und Zigeunerprimás
Bizet, Georges, französischer Komponist
Blitzstein, Marc, US-amerikanischer Komponist
Bloch, Boris, ukrainischer Pianist und Dirigent
Blunier, Stefan, Schweizer Dirigent und Pianist
Bobéth, Marek, deutscher Chorleiter, Pianist, Musikwissenschaftler, Hochschullehrer
Bobrowicz, Jan Nepomucen, polnischer Komponist und Gitarrenvirtuose
Boise, Otis Bardwell, US-amerikanischer Komponist
Boisselot, Jean Louis, französischer Unternehmer und Gründer des Klavierbau-Unternehmens Boisselot & Fils, Marseille
Boisselot, Xavier, französischer Komponist und Klavierbauer
Bolet, Jorge, US-amerikanisch-kubanischer Pianist
Borac, Luiza, rumänische Pianistin
Borge, Victor, dänischer-US-amerikanischer Pianist und Komödiant
Borodin, Alexander Porfirjewitsch, russischer Komponist, Chemiker und Mediziner
Bösendorfer, Ignaz, österreichischer Instrumentenbauer
Bost, John, Schweizer Pfarrer und Sozialpionier
Botstein, Leon, US-amerikanischer Dirigent und Musikwissenschaftler
Böttcher, Gerlint, deutsche Pianistin
Bottesini, Giovanni, italienischer Kontrabassist, Dirigent und Komponist
Bovet, Guy, Schweizer Organist und Komponist
Bovy, Antoine, Genfer Medailleur
Brailowsky, Alexander, russisch-französischer Pianist
Braunfels, Walter, deutscher Komponist und Pianist
Breidenstein, Heinrich Carl, deutscher Musikwissenschaftler
Breker, Arno, deutscher Bildhauer und Architekt
Brel, Jacques, belgischer Chansonnier und Schauspieler
Brendel, Alfred, österreichischer Pianist
Brode, Max, deutscher Violinist und Dirigent
Bronsart von Schellendorf, Ingeborg, deutsche Pianistin und Komponistin
Bronsart von Schellendorff, Hans, deutscher Komponist und Pianist
Brown, Rosemary, englisches Musikmedium
Bruch, Max, deutscher Komponist und Dirigent
Büchner, Adolf Emil, deutscher Komponist, Dirigent und Kapellmeister
Buckow, Carl Friedrich Ferdinand, deutsch-österreichischer Orgelbauer
Bull, Ole, norwegischer Violinist und Komponist der Romantik
Bülow, Daniela von, Tochter von Cosima Wagner
Bulva, Josef, tschechisch-luxemburgischer Pianist
Bundervoët, Agnelle, französische Pianistin
Bürgin, Andrea, Schweizer Fernseh- und Theaterschauspielerin
Burkali, Theodor, ungarischer Komponist und Klarinettist
Burmeister, Richard, deutscher Pianist
Busoni, Ferruccio, italienischer Pianist, Komponist, Dirigent und Musiklehrer
Bussière, Mélanie Renouard de, Königin von Paris im Zweiten Kaiserreich
Bußmeyer, Hans, deutscher Komponist, Pianist und Musikpädagoge
Callaerts, Joseph, belgischer Musiker
Calvocoressi, Michel Dimitri, britischer Schriftsteller und Musikkritiker
Canstatt, Carl Friedrich, deutscher Mediziner
Capucine, französische Schauspielerin
Carol, Martine, französische Schauspielerin
Carreño, Teresa, venezolanische Komponistin
Castro, Ricardo, brasilianischer Konzertpianist und Lehrer an der Musikhochschule Lausanne
Catalani, Alfredo, italienischer Komponist
Cavaillé-Coll, Aristide, französischer Orgelbauer der Romantik
Chaisemartin, Suzanne, französische Organistin
Chamayou, Bertrand, französischer Pianist
Chang, Sarah, US-amerikanische Geigerin
Chelard, Hippolyte, französischer Komponist
Chiu, Frederic, US-amerikanischer Pianist
Chochlow, Juri Nikolajewitsch, russischer und sowjetischer Musikwissenschaftler
Ciccolini, Aldo, italienisch-französischer Pianist
Cicero, Eugen, rumänischer Jazz-Pianist
Clauss-Szarvady, Wilhelmine, böhmische Pianistin
Clementi, Muzio, klassischer Komponist
Cliburn, Rildia Bee, US-amerikanische Musikpädagogin
Cohen, Hermann, deutscher Pianist und Ordensgeistlicher der Unbeschuhten Karmeliter OCD
Conradi, August, deutscher Komponist, Organist und Kapellmeister
Cordes, Marcel, deutscher Opern- und Konzertsänger
Cormier, Hyacinthe-Marie, französischer Mönch und Priester, Generalmagister der Dominikaner
Cortot, Alfred, Schweizer Pianist und Dirigent
Cossmann, Bernhard, deutscher Cellist
Costa, Jean, französischer Organist
Crow, Todd, US-amerikanischer Pianist und Musikpädagoge
Csermák, Antal, ungarischer Komponist und Violinist
Cziffra, György, ungarisch-französischer Pianist
Dahm, Peter, deutscher Pianist und Hochschullehrer
Dahms, Walter, deutscher Journalist, Musikkritiker, Komponist und Übersetzer
Daltrey, Roger, britischer Musiker
Damrosch, Leopold, deutscher Komponist, Dirigent, Violinist und Musikpädagoge
Daniell, Henry, britischer Schauspieler
Dannreuther, Edward, englischer Pianist und Musikpädagoge deutscher Herkunft
Darré, Jeanne-Marie, französische Pianistin
David, Johann Nepomuk, österreichischer Komponist
De Greef, Arthur, belgischer Pianist und Komponist
Debussy, Claude, französischer Komponist des Impressionismus
Deichmann-Schaaffhausen, Elisabeth, deutsche Bankiersgattin, erste Studentin an der Bonner Universität
Demessieux, Jeanne, französische Komponistin, Pianistin, Organistin und Musikpädagogin
Devoyon, Pascal, französischer Pianist und Musikpädagoge
Dimitrieva, Masha, russisch-deutsche Pianistin
Dingelstedt, Franz von, deutscher Dichter und Theaterintendant
Dmitrijew, Artur Walerjewitsch, russischer Eiskunstläufer
Doerr, Ludwig, deutscher Organist
Döge, Klaus, deutscher Musikwissenschaftler
Dohm, Ernst, deutscher Redakteur, Schriftsteller und Übersetzer
Dömpke, Gustav, deutscher Musikkritiker
Donáth, Ede, ungarisch-jüdischer Dirigent und Komponist
Donizetti, Giuseppe, italienischer Komponist, Dirigent und Musikpädagoge
Doppler, Franz, österreichisch-ungarisch Komponist
Dorn, Heinrich, deutscher Komponist der Romantik, Dirigent und Musikdirektor
Draeseke, Felix, deutscher Komponist
Drake, Julius, britischer Pianist
Drexl, Susanne, deutsche Sängerin in der Stimmlage Mezzosopran
Dreyschock, Alexander, böhmischer Klaviervirtuose und Komponist
Dubois, Vincent, französischer Organist
Duchâble, François-René, französischer Pianist
Duplessis, Marie, französische Kurtisane
Dupré, Marcel, französischer Komponist, Organist, Pianist und Musikpädagoge
Dvořák, Antonín, böhmischer Komponist
Dwight, John Sullivan, US-amerikanischer Unitarist, Transzendentalist und Musikkritiker
Eckle, Gerhard, deutscher Pianist, Schulmusiker und Astrologe
Egghard, Julius, österreichischer Pianist und Komponist
Ehrenstein, Louise von, österreichische Opernsängerin
Ehrlich, Heinrich, österreichisch-deutscher Pianist, Kritiker und Musikschriftsteller
Eibenschütz, Ilona, ungarische Pianistin
Eibenschütz, Siegmund, österreichischer Dirigent
Eichberg, Oskar, Pianist, Komponist, Autor
Eisenberger, Severin, polnischer Pianist
Elisabeth von Thüringen, Heilige des Mittelalters
Engelmann, Julius Bernhard, deutscher Pädagoge und Autor
Érard, Sébastien, französischer Instrumentenbauer
Erdmannsdörfer, Max, deutscher Dirigent und Komponist
Ertel, Jean Paul, deutscher Komponist
Esinger, Hermine, österreichische Pianistin
Evans, Bill, amerikanischer Jazz-Pianist
Everaert, Axel, belgischer Opernsänger, Hochschullehrer
Fan, Joel, US-amerikanischer Pianist
Fasolis, Diego, Schweizer Dirigent und Organist
Fassbaender, Brigitte, deutsche Sängerin und Regisseurin
Feinberg, Samuil Jewgenjewitsch, russischer Pianist und Komponist ukrainischer Herkunft
Fellner, Till, österreichischer Pianist
Ferencsik, János, ungarischer Dirigent
Field, John, irischer Komponist
Filke, Max, deutscher Komponist und Kirchenmusiker
Filtsch, Carl, altösterreichischer Pianist und Komponist
Fink, Christian, deutscher Organist, Chorleiter und Komponist
Fischer, Annie, ungarische Pianistin
Fischer, Carl August, deutscher Komponist und Organist
Fischer, Edwin, Schweizer Pianist
Fitzenhagen, Wilhelm, deutscher Cellist und Komponist, Hochschullehrer in Moskau
Fleischer-Alt, Jenny, deutsche Sopranistin
Flinsch, Erich, deutscher Pianist und Hochschullehrer
Flohr, Hubert, deutscher Pianist
Flügel, Gustav, deutscher Komponist
Foldes, Andor, US-amerikanischer Pianist ungarischer Herkunft
Forchhammer, Theophil, Schweizer Komponist, Kirchenmusiker und Organist
Francke, August Hermann, deutscher Klavierbauer und Unternehmer
François, Samson, französischer Pianist und Komponist
Franz von Assisi, Gründer des katholischen Ordens der Franziskaner, katholischer Heiliger, Schutzheiliger Italiens
Franz von Paola, Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche
Franz, Robert, deutscher Komponist
Frege, Livia, deutsche Sängerin
Freiligrath, Ferdinand, deutscher Lyriker, Dichter und Übersetzer
Fremd, Adolf, deutscher Bildhauer
Friedheim, Arthur, russisch-deutscher Pianist und Komponist
Fuhrmeister, Fritz, deutscher Komponist und Liedpianist
Fumagalli, Adolfo, italienischer Pianist und Komponist
Furtwängler, Wilhelm, deutscher Dirigent und Komponist
Gárdonyi, Zsolt, ungarischer Komponist
Garner, Erroll, US-amerikanischer Jazzpianist
Gedizlioğlu, Zeynep, deutschtürkische Komponistin
Gekić, Kemal, serbischer Pianist
Gerhardt, Elena, deutsche Mezzosopranistin
Geszler, György, ungarischer Pianist und Komponist
Giarda, Luigi Stefano, italienischer Komponist, Cellist und Musikpädagoge
Gillet, Georges, französischer Oboist, Musikpädagoge und Komponist
Glasgow, Robert, US-amerikanischer Organist und Musikpädagoge
Glemser, Bernd, deutscher Pianist und Hochschullehrer
Gobbi, Henri, ungarischer Komponist
Godowsky, Leopold, polnischer Pianist und Komponist
Goepfart, Karl, deutscher Musiker, Komponist und Dirigent
Goetz, Hermann, deutscher Komponist
Goldstein, Martha, amerikanische Cembalistin und Pianistin
Göllerich, August, österreichischer Pianist, Dirigent und Musikschriftsteller
Görschen, Otto Friedrich Ferdinand von, preußischer Offizier
Gottschalg, Alexander Wilhelm, deutscher Kantor, Organist und Komponist
Gottwald, Clytus, deutscher Komponist, Chorleiter und Musikwissenschaftler
Götze, Auguste, deutsche Schriftstellerin und Sängerin
Gould, Glenn, kanadischer Pianist, Komponist und Musikautor
Gouvy, Louis Théodore, französischer Komponist
Grieg, Edvard, norwegischer Komponist
Grierson, Francis, amerikanischer Pianist, Schriftsteller und Okkultist
Grillparzer, Franz, österreichischer Dramatiker
Grisolía, Vicente, dominikanischer Pianist
Grosvenor, Benjamin, britischer klassischer Pianist
Grou, Jean Nicolas, französischer Jesuit, Priester, Mystiker und Theologe
Grundeis, Sigfrid, deutscher Pianist
Guillou, Jean, französischer Komponist, Organist und Pianist
Guller, Youra, französische Pianistin
Gungl, Joseph, ungarischer Komponist
Gunz, Gustav, österreichischer Kammersänger und Chirurg
Haage, Friedrich Adolph, deutscher Gärtner und Botaniker
Haas, Alma, Pianistin, Musikpädagogin
Haas, Bernhard, deutscher Organist, Musiktheoretiker und Hochschullehrer
Haberl, Franz Xaver, deutscher Kirchenmusiker und Musikwissenschaftler
Hagen, Theodor, deutscher Komponist und Mitglied im Bund der Kommunisten
Hallé, Charles, Pianist und Dirigent, Gründer des Hallé-Orchesters
Hallén, Andreas, schwedischer Komponist, Dirigent, Musikpädagoge und Professor
Hamelin, Marc-André, kanadischer Pianist und Komponist
Händel, Georg Friedrich, Komponist des Barock
Harrison, Vernon, englischer Physiker und Experte für Fälschungsfragen
Harsányi, Zsolt, ungarischer Theaterleiter und Schriftsteller
Hartmann, Georg, deutscher Kirchenmusikkomponist und Heimatschriftsteller
Hartmann, Ludwig, deutscher Komponist und Musikkritiker
Haselböck, Martin, österreichischer Musiker
Haubner, Otto, österreichischer Lehrer, Schuldirektor, Dichter, Schriftsteller, Maler und Komponist
Hausegger, Siegmund von, österreichisch-deutscher Komponist und Dirigent
Hebbel, Friedrich, deutscher Dramatiker und Lyriker
Hecker, Max, deutscher Philologe, Literarhistoriker und Archivar
Heckmann, Heinz, deutscher Musikpädagoge, Fagottist, Kirchenmusiker und Komponist
Heiden, Heino, deutsch-kanadischer Balletttänzer und Choreograf
Heinemann, Michael, deutscher Musikwissenschaftler und Hochschullehrer
Held, Louis, deutscher Foto- und Filmpionier
Helfgott, David, australischer Pianist
Heller, Stephen, ungarischer Pianist und Komponist
Helm, Everett, US-amerikanischer Komponist, Musikwissenschaftler und Journalist
Hensel, Fanny, deutsche Komponistin
Henselt, Adolf, deutscher Komponist und Klaviervirtuose
Henze, Bruno, deutscher Gitarrist, Harfenist, Komponist und Musikpädagoge
Herder, Johann Gottfried, deutscher Dichter, Philosoph, Übersetzer und Theologe der Weimarer Klassik
Herrick, Christopher, englischer Organist
Hessen, Alexander Friedrich von, deutscher Adliger und Komponist
Hey, Wilhelm, deutscher Orgelbauer und Unternehmer
Heymann, Carl, deutscher Pianist und Klavierlehrer
Hinterhuber, Christopher, österreichischer Pianist
Hoffmann, Ludwig, deutscher Pianist
Hofmann, Józef, polnisch-amerikanischer Pianist
Hofzinser, Johann Nepomuk, österreichischer Zauberkünstler
Hohenlohe-Schillingsfürst, Konstantin zu, österreichischer Obersthofmeister und General
Hol, Richard, niederländischer Komponist
Hollaender, Alexis, deutscher Pianist und Musikpädagoge
Holmès, Augusta, Komponistin und Pianistin
Homeyer, Paul, deutscher Organist
Höricke, Friedrich, deutscher Pianist und Komponist
Horowitz, Vladimir, US-amerikanischer Pianist ukrainischer Abstammung
Hoteev, Andrei, russischer Pianist
Houben, Eva-Maria, deutsche Komponistin, Organistin, Pianistin und Musikwissenschaftlerin
Howard, Blanche Willis, amerikanische Schriftstellerin
Howard, Leslie, australischer Konzertpianist, Komponist, Dirigent und Wissenschaftler
Hubay, Jenő, ungarischer Violinist und Komponist
Hünerwadel, Fanny, Schweizer Komponistin
Hutcheson, Ernest, australischer Pianist, Musikpädagoge und Komponist
Hutcheson, Jere, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge
Ibach, Peter Adolph Rudolph, deutscher Klavierbauer und Unternehmer
Ignacio, Rafael, dominikanischer Komponist
Ilieva, Vera, bulgarische Mezzosopranistin
Ilosfalvy, Róbert, ungarischer Opernsänger (Tenor)
Istomin, Sergei, russisch-französisch-kanadischer Cellinst und Gambist
Itiberê da Cunha, Brasílio, brasilianischer Komponist und Diplomat
Ituarte, Julio, mexikanischer Komponist und Pianist
Jablonski, Marek, kanadischer Pianist und Musikpädagoge
Jadassohn, Salomon, deutscher Komponist, Pianist, Musiktheoretiker und −pädagoge jüdischer Herkunft
Jaell, Alfred, österreichischer Pianist und Komponist
Janssen, Werner, US-amerikanischer Dirigent und Komponist
Japha, Louise, deutsche Pianistin und Komponistin
Jaritz, Leo, österreichischer Jazzpionier
Jauner, Heinrich, österreichischer Medailleur und Graveur
Jensen, Adolf, deutscher Komponist
Jerger, Wilhelm, österreichischer Komponist, Dirigent und Musikhistoriker
Joachim, Joseph, österreichisch-ungarischer Violinist, Dirigent und Komponist
John, Hans, deutscher Musikwissenschaftler und Hochschullehrer
Jones, Spike, US-amerikanischer Musiker
Joseffy, Rafael, ungarischer Pianist und Musikpädagoge
Judd, Terence, englischer Pianist
Jungmann, Louis, deutscher Komponist, Pianist und Musikpädagoge
Kaiser, Hans-Jürgen, deutscher Organist
Kalckreuth, Stanislaus von, deutscher Maler
Kalkbrenner, Friedrich, deutscher Pianist und Komponist
Kalliwoda, Johann Wenzel, deutscher Komponist, Kapellmeister und Violinist
Kalman, Attila, ungarischer Kirchenmusiker, Dirigent, Chorleiter und Organist
Kameníková, Valentina, ukrainische Pianistin und Musikpädagogin
Kareev, Atanas, bulgarisch-deutscher Pianist
Karl Alexander, Großherzog von Sachsen-Weimar-Eisenach (1853–1901)
Károlyi, Julian von, ungarischer Pianist
Karpath, Ludwig, österreichischer Musikschriftsteller
Karrasz, Karl Rudolf, rumäniendeutscher Komponist, Pianist und Musikpädagoge
Katsaris, Cyprien, französischer Pianist und Komponist zyprischer Abstammung
Kaulbach, Friedrich, deutscher Maler
Keller, Gottfried, Schweizer Schriftsteller und Dichter
Kempf, Freddy, englischer Pianist
Kern, Olga, russische Pianistin
Kiel, Friedrich, deutscher Komponist und Musikpädagoge
Kienzl, Wilhelm, österreichischer Komponist
Kinkel, Johanna, deutsche Komponistin und Schriftstellerin
Kitzler, Otto, deutscher Dirigent und Cellist
Kiviniemi, Kalevi, finnischer Organist und Komponist
Klindworth, Georg, deutscher Diplomat und Geheimagent
Kloke, Eberhard, deutscher Dirigent und Komponist
Klughardt, August, deutscher Komponist und Dirigent
Kniese, Julius, deutscher Chorleiter, Dirigent, Musikdirektor in Aachen und Festspielleiter in Bayreuth
Koch, Tobias, deutscher Pianist
Kodály, Zoltán, ungarischer Komponist
Kohut, Adolph, Publizist, Kulturhistoriker
Kórodi, András, ungarischer Dirigent
Kozuka, Takahiko, japanischer Eiskunstläufer
Kraft, Günther, deutscher Musikwissenschaftler und Hochschullehrer
Kraus, Eberhard, deutscher Organist, Cembalist und Komponist
Krause, Martin, deutscher Konzertpianist, Klavierpädagoge und Musikschriftsteller
Kretzer, Marcus, deutscher Pianist und Klavierpädagoge
Kriehuber, Josef, österreichischer Lithograph und Maler
Krüger, Rüdiger, deutscher Germanist, Literat, Bildungs- und Kulturmanager
Kuh, Emil, österreichischer Schriftsteller
Kuhač, Franjo, kroatischer Musikpädagoge, Musikhistoriker und Volksmusikkundler
Kulman, Elisabeth, österreichische Sängerin (Sopran, Mezzosopran)
La Tombelle, Fernand de, französischer Organist und Komponist
Ladegast, Friedrich, deutscher Orgelbaumeister
Lafite, Carl, österreichischer Maler
Lafont, Charles Philippe, französischer Violinspieler
Lajtha, László, ungarischer Komponist
Lamond, Frederic, schottischer Pianist
Lanchbery, John, englischer und australischer Dirigent
Lang Lang, chinesischer Pianist
Lang, Benjamin Johnson, US-amerikanischer Pianist, Organist, Dirigent und Komoponist
Langer, Victor, ungarischer Komponist
Lannoy, Heinrich Eduard Josef von, österreichischer Gambist und Komponist
Lapšanský, Marián, slowakischer Pianist
Laredo, Ruth, US-amerikanische Pianistin
Latso, Giorgi, georgisch-US-amerikanischer Pianist und Komponist
Laub, Ferdinand, böhmischer Geiger und Komponist
Lauchert, Richard, deutscher Maler
Le Beau, Luise Adolpha, deutsche Pianistin und Komponistin
Le Corre, Pascal, französischer Pianist und Musikpädagoge
Lebaan, Brigitte, deutsche Schauspielerin und Diseuse
Lebert, Sigmund, deutscher Musikpädagoge
Lechter, Melchior, deutscher Maler
Legány, Dezső, ungarischer Musikwissenschaftler
Leginska, Ethel, englische Pianistin, Dirigentin und Komponistin
Legrand, Lucienne, französische Schauspielerin
Lehmann, Rudolf, deutsch-englischer Maler
Leicht, Arno, deutscher Komponist und Gesangspädagoge
Léo, Auguste, deutsch-französischer Bankier und Kunstmäzen
Levit, Igor, russisch-deutscher Pianist
Lewald, Fanny, deutsche Schriftstellerin
Lewis, Paul, britischer Pianist
Li, Yundi, chinesischer Pianist
Libetta, Francesco, italienischer Pianist
Lichnowsky, Felix von, deutscher Politiker
Lin, Jenny, US-amerikanische Pianistin
Lipsius, Marie, deutsche Schriftstellerin
Lisitsa, Valentina, ukrainische Pianistin
Litwin, Stefan, deutscher Pianist, Komponist und Musikpädagoge
Livadić, Ferdo, Komponist
Ljapunow, Sergei Michailowitsch, russischer Komponist und Pianist
Loën, August von, deutscher Hofbeamter, Schriftsteller und Theaterleiter
Lopez-Vito, Maria Luisa, philippinisch-deutsche Pianistin
Lympany, Moura, englische Pianistin
Magaloff, Nikita, Schweizer Pianist
Maiztegui, Isidro, argentinischer Komponist
Makart, Hans, österreichischer Maler und Dekorationskünstler der Ringstraßenepoche
Manet, Suzanne, Ehefrau und Modell von Édouard Manet
Marchand, Colette, französische Tänzerin und Schauspielerin
Marie von Württemberg, Herzogin von Sachsen-Coburg und Gotha
Mariette, Auguste, französischer Ägyptologe
Marty, Georges, französischer Komponist und Dirigent
Marzocchi, Paolo, italienischer Komponist und Konzertpianist
Masepa, Iwan, ukrainischer Hetman
Mason, William, US-amerikanischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge
Massart, Lambert, belgischer Violinist
Massenet, Jules, französischer Opernkomponist
Mathieu, André, kanadischer Pianist und Komponist
Matković, Draga, deutsche Pianistin
Mausen-Ferjenčíková, Zuzana, slowakische Organistin und Komponistin
Maximilian I., Kaiser von Mexiko
McNulty, Paul, US-amerikanischer Klavierbauer
Meinardus, Ludwig, deutscher Komponist und Musikschriftsteller
Meinhold, Wieland, deutscher Organist
Meister, Casimir, Schweizer Komponist, Kirchenmusiker und Sammler von Volksliedern
Meixner, Johann, österreichischer Bildhauer
Mena, Elila, dominikanische Pianistin und Musikpädagogin
Menter, Sophie, deutsche Pianistin
Messiaen, Olivier, französischer Komponist, Kompositionslehrer und Organist
Meyendorff, Alexander von, russischer Verwaltungsjurist und Politiker sowie im britischen Exil Hochschullehrer an der London School of Economics
Meyendorff, Felix von, russischer Diplomat und Gutsherr auf Klein-Roop (heute Mazstraupe, Lettland)
Meyer-Olbersleben, Max, deutscher Komponist
Meyrowitz, Selmar, deutscher Dirigent
Michałowski, Aleksander, polnischer Pianist, Musikpädagoge und Komponist
Milde, Hans Feodor von, österreichischer Opernsänger
Millenkovich, Max von, österreichischer Schriftsteller und Direktor des k.k. Hofburgtheaters
Miró-Cortez, Pablo, französisch-deutsch-chilenischer Pianist
Mischkutjonok, Natalja Jewgenjewna, russische Eiskunstläuferin
Mombaerts, Gui, belgischer Pianist und Musikpädagoge
Mondt, Richard, deutscher Komponist und Dichter
Moniuszko, Stanisław, polnischer Komponist
Montez, Lola, irische Hochstaplerin und Tänzerin
Moog, Joseph, deutscher Pianist und Komponist
Morin-Labrecque, Albertine, kanadische Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin
Moser, Benjamin, deutscher Pianist
Mosonyi, Mihály, ungarischer Komponist
Müllerhartung, Carl, thüringischer Kantor, Musikpädagoge und Komponist
Müllerperth, Magdalena, deutsche Pianistin
Muraro, Roger, französischer Pianist und Musikpädagoge
Mussorgski, Modest Petrowitsch, russischer Komponist
Nakajima, Gō, japanischer Pianist
Namekawa, Maki, japanische Pianistin
Nardi, Gregorio, italienischer Pianist und Musikwissenschaftler
Nazareth, Daniel, indischer Dirigent und Komponist
Nehse, Eduard, deutscher Brockenwirt, Leiter der meteorologischen Station auf dem Brocken im Harz und Verfasser von Schriften über den Brocken
Neitzel, Otto, deutscher Komponist, Pianist, Musikschriftsteller und Hochschullehrer
Newman, Ernest, englischer Musikkritiker
Nicodé, Jean Louis, deutscher Komponist, Dirigent, Pianist und Musikpädagoge
Niecks, Friedrich, deutscher Musiklehrer und Autor
Nohl, Ludwig, deutscher Musikwissenschaftler
Nostitz-Rieneck, Albert von, österreichisch-böhmischer Politiker
Nowak, Leopold, österreichischer Musikwissenschaftler
Nurejew, Rudolf Chametowitsch, russisch-österreichischer Ballett-Tänzer
Nyíregyházi, Ervin, ungarischer Pianist und Komponist
Oberhoffer, Heinrich, deutscher Komponist, Musiktheoretiker und Organist
Offenbach, Jacques, französischer Komponist
Oswald, John, kanadischer Improvisationsmusiker und Komponist
Ott, Alice Sara, deutsche Pianistin
Otten, Georg Dietrich, deutscher Komponist und Dirigent
Pabst, Paul, russischer Pianist deutscher Abstammung
Pacini, Sophie, deutsch-italienische Pianistin
Paër, Ferdinando, italienischer Komponist
Panofka, Heinrich, deutscher Geiger, Komponist, Gesangslehrer und Musikschriftsteller
Parish Alvars, Elias, englischer Harfenist und Komponist
Pászthory, Casimir von, österreichischer Komponist
Pennario, Leonard, US-amerikanischer Pianist
Pereira-Arnstein, Henriette von, österreichische Pianistin und Gastgeberin eines Wiener Salons
Perl, Alfredo, chilenischer Pianist
Peter, Mauro, Schweizer Sänger (Tenor)
Petőfi, Sándor, ungarischer Nationaldichter
Petrarca, Francesco, italienischer Dichter
Philipp, Isidore, ungarischer Pianist und Musikpädagoge
Piaggio, Elsa, argentinische Pianistin und Musikpädagogin
Piatti, Alfredo, italienischer Cellovirtuose und Komponist
Planté, Françis, französischer Pianist
Plasson, Michel, französischer Dirigent
Plockhorst, Bernhard, deutscher Maler und Grafiker
Pohl, Richard, deutscher Komponist und Musikschriftsteller
Pohlig, Karl, deutscher Komponist
Pollacsek, Julius, deutscher Autor und Kurdirektor auf Sylt
Ponti, Michael, US-amerikanischer Pianist
Popper, David, tschechischer Violoncellist und Komponist
Porges, Heinrich, deutscher Chorleiter
Pourtalès, Guy de, französisch-schweizerischer Schriftsteller
Pressel, Gustav, deutscher Komponist
Preußen, Louis Ferdinand von, Sohn des Prinzen Ferdinand von Preußen und seiner Gemahlin Anna Elisabeth Luise von Brandenburg-Schwedt
Pringsheim, Hedwig, deutsche, Tochter der Frauenrechtlerin Hedwig Dohm und Mutter von Katia Mann, der Ehefrau Thomas Manns
Prume, François, belgischer Violinist und Komponist
Prüwer, Julius, österreichischer Dirigent
Raab, Riki, österreichische Tänzerin, Musikschriftstellerin und Essayistin
Rachmaninow, Sergei Wassiljewitsch, russischer Pianist, Komponist und Dirigent
Radnitzky, Carl, österreichischer Stempelschneider und Medailleur
Rainer, Louis, österreichisch-italienisch-deutscher Schauspieler
Rákóczi, Franz II., Anführer des Aufstandes von Franz II. Rákóczi
Rapée, Ernö, US-amerikanischer Pianist, Komponist und Dirigent
Raphael, Günter, deutscher Komponist
Rasch, Martin, deutscher Pianist
Rauch, František, tschechischer Pianist und Musikpädagoge
Řebíček, Josef, tschechischer Violinist und Dirigent
Reger, Max, deutscher Komponist, Pianist und Dirigent
Regondi, Giulio, Komponist, Gitarrist und Kozertinaspieler
Reicha, Anton, böhmischer Komponist, Musikpädagoge und Flötist
Reinecke, Carl, deutscher Komponist
Reisenauer, Alfred, deutscher Komponist
Reményi, Ede, ungarischer Violinist
Rethberg, Elisabeth, deutsche Opernsängerin (Sopran)
Reubke, Julius, deutscher Pianist, Organist und Komponist
Reuss, Wilhelm Franz, deutscher Dirigent und Komponist
Richard-Willm, Pierre, französischer Schauspieler
Richardsen, Philipp, österreichischer Pianist
Richter, Otto, deutscher Chorleiter und Komponist
Richter, Swjatoslaw Teofilowitsch, ukrainischer Pianist
Riedel, Adolph Friedrich, deutscher Archivar, Historiker und Politiker
Riedel, Carl, deutscher Kapellmeister
Riemann, Hugo, deutscher Musiktheoretiker, Musikhistoriker und Musikpädagoge
Rimski-Korsakow, Nikolai Andrejewitsch, russischer Komponist
Riquet de Caraman, Élisabeth de, Pariser Dame der Gesellschaft
Ritter, Alexander, deutscher Dirigent, Komponist und Violinist
Ritter, August Gottfried, deutscher Komponist und Organist
Ritter, Théodore, französischer Pianist und Komponist
Ritzen, Peter, flämischer Pianist, Komponist und Dirigent
Roessel, Anatol von, Pianist
Röntgen, Julius, deutsch-niederländischer Komponist und Pianist
Roquette, Otto, deutscher Schriftsteller
Rosen, Charles, US-amerikanischer Pianist und Musiktheoretiker
Rosenthal, Moriz, polnisch-amerikanischer Pianist
Roth, Bertrand, schweizerischer Komponist und Pianist
Rothkopf, Andreas, deutscher Organist, Pianist und Musikpädagoge
Rózsavölgyi, Márk, ungarischer Komponist und Geiger
Rubinstein, Anton Grigorjewitsch, russischer Komponist, Pianist, Dirigent
Rubinstein, Artur, polnisch-US-amerikanischer Pianist
Rübsam, Wolfgang, deutscher Organist und Musikpädagoge
Runow, Pawel, ukrainischer Akkordeon-Spieler
Sabatier, François, französischer Gelehrter, Kunstkritiker, Übersetzer und Mäzen
Sacchi, Floraleda, italienische Harfenistin, Komponistin und Musikwissenschaftlerin
Sahla, Richard, österreichischer Violinvirtuose, Dirigent
Saint-Saëns, Camille, französischer Pianist, Organist und Komponist
Salle, Lise de la, französische Pianistin
Samale, Nicola, italienischer Komponist und Dirigent
Sauppe, Hermann, deutscher klassischer Philologe, Pädagoge und Epigraphiker
Savelli, Jean-Marc, französischer Pianist
Say, Fazıl, türkischer Pianist und Komponist
Sayn-Wittgenstein, Ludwig Adolf Peter zu, Generalfeldmarschall der russischen Armee
Schaab, Robert, deutscher Organist, Komponist und Musikwissenschaftler
Scharrer, Irene, englische Pianistin
Scharwenka, Xaver, deutscher Komponist, Musikpädagoge und Pianist
Schaumann, Gudrun, deutsche Violinistin
Scheidemantel, Karl, deutscher Bariton, Regisseur und Operndirektor
Scheppig, Carl, deutscher Architekt und Baubeamter
Scherbakov, Konstantin, russischer Pianist
Scheucher, Philipp, österreichischer Pianist
Schiedermair, Valentin, deutscher Pianist
Schilling, Gustav, deutscher Musikschriftsteller und Lexikograph
Schirmer, Ragna, deutsche Pianistin
Schleinitz, Marie von, Berliner Salonnière
Schlesinger, Maurice, deutscher Musikverleger
Schliessmann, Burkard, deutscher, klassischer Konzertpianist
Schmalfuss, Peter, deutscher Pianist
Schmid-Lindner, August, deutscher Komponist
Schmitz, Thomas, deutscher Organist und Musikpädagoge
Schober, Franz von, österreichischer Dichter und Librettist
Schœlcher, Victor, französischer Politiker und Freiheitskämpfer
Schorn, Adelheid von, deutsche Schriftstellerin
Schorn, Henriette von, deutsche Dichterin, Märchensammlerin und Salondame
Schrickel, Leonhard, deutscher Schriftsteller von historischen Romanen
Schuhenn, Reiner, deutscher Kirchenmusiker, Dirigent und Hochschullehrer
Schumann, Clara, deutsche Komponistin und Pianistin
Schumann, Georg, deutscher Komponist
Schütt, Eduard, russisch-österreichischer Pianist, Dirigent, Komponist
Schütz, Heinrich, deutscher Komponist und Musiker des Frühbarock
Schwartz, Jean, US-amerikanischer Songwriter
Schwartz, Marie Espérance von, britische Reiseschriftstellerin, Freundin und Biografin Garibaldis
Schytte, Ludvig, dänischer Komponist
Seiler, Josef, deutscher Dichter, Komponist und Organist
Seiller, Johann Kaspar von, österreichischer Jurist und Politiker
Sellon, Jean-Jacques de, Publizist, Philanthrop und Begründer der „Société de la paix“ zu Genf
Selmer, Johan Peter, norwegischer Komponist
Serafin, Daniel, deutsch-österreichischer Opernsänger
Servais, Adrien-François, belgischer Cellist und Komponist
Sgambati, Giovanni, italienischer Pianist, Dirigent und Komponist
Siloti, Alexander Iljitsch, russischer Pianist, Komponist und Dirigent
Silverman, Robert, kanadischer Pianist und Musikpädagoge
Simon, László, ungarischer Pianist
Singer, Otto, deutscher Musiker und Komponist
Sivori, Camillo, italienischer Violinist und Komponist
Skrjabin, Alexander Nikolajewitsch, russischer Pianist und Komponist
Slovig, Geza, rumäniendeutscher Kirchenmusiker, Musikpädagoge und Komponist
Smetana, Bedřich, böhmischer Komponist
Smith, Philip, englischer Pianist
Sofronizki, Wladimir Wladimirowitsch, russischer Pianist
Sommer, Hans, deutscher Komponist und Mathematiker
Sotnikowa, Adelina Dmitrijewna, russische Eiskunstläuferin
Sott, Gisela, deutsche Musikerin und Klavierpädagogin
Soudant, Hubert, niederländischer Dirigent
Spies-Neufert, Alice, deutsche Malerin und Jugendbuchautorin
Stadtfeld, Martin, deutscher Pianist
Stavenhagen, Bernhard, deutscher Komponist und Pianist
Steche, Lidy, deutsche Konzertsängerin und Salonnière
Steche, Otto, deutscher Unternehmer
Steche, Otto Hermann, deutscher Mediziner, Zoologe, Pädagoge
Stein, Eduard, deutscher Dirigent, Musikdirektor und Hofkapellmeister
Stenzl, Jürg, Schweizer Musikwissenschaftler, Autor und Hochschullehrer
Stephan, Martin, deutscher Organist
Stern, Adolf, deutscher Historiker und Dichter
Stevens, Gerd-Heinz, deutscher Musikwissenschaftler und Komponist
Stoiber, Franz Josef, deutscher Organist
Strauss, Richard, deutscher Komponist und Dirigent
Strong, George Templeton, US-amerikanischer Komponist
Studer, Michael, Schweizer Pianist
Suitner, Otmar, österreichischer Dirigent
Sullivan, Arthur, englischer Komponist, Musikwissenschaftler, Organist und Dirigent
Szadrowsky, Manfred, Schweizer Sprachwissenschafter
Szász, Tibor, ungarischer Pianist
Szathmáry, Zsigmond, ungarischer Organist, Pianist, Komponist und Dirigent
Székely, Júlia, ungarische Musikerin und Schriftstellerin
Szendy, Árpád, ungarischer Komponist
Szidon, Roberto, brasilianischer Pianist
Täglichsbeck, Thomas, deutscher Violinist, Kapellmeister und Komponist
Talich, Václav, tschechoslowakischer Dirigent, Musikpädagoge und Violinist
Te Kanawa, Kiri, neuseeländische Opernsängerin (Sopran)
Thern, Károly, ungarischer Komponist
Thew, Warren, US-amerikanisch-Schweizer Pianist, Komponist, Dichter, Zeichner
Thoma, Leonhard, deutscher Kirchenmaler
Thompson, Kay, US-amerikanische Sängerin, Arrangeurin, Komponistin, Schauspielerin und Schriftstellerin
Thorette, Arnaud, französischer Bratscher
Tilgner, Viktor, österreichischer Bildhauer
Timanowa, Wera Wiktorowna, russische Pianistin
Tokarew, Nikolai Alexandrowitsch, russischer Pianist
Töpfer, Johann Gottlob, deutscher Organist, Komponist und Theoretiker des Orgelbaus
Török, Enikő, ungarische Pianistin
Triebel, Ernst, österreichischer Organist und Chorleiter
Trifonow, Daniil Olegowitsch, russischer Pianist
Trötschel, Elfride, deutsche Sopranistin
Tschaikowski, Pjotr Iljitsch, russischer Komponist
Türpe, Hugo, deutscher Cornet-Virtuose und Komponist
Tusa, Erzsébet, ungarische Pianistin
Uhland, Ludwig, deutscher Jurist, Dichter und Politiker
Unstern, Hans, deutscher Musiker und Lyriker
Urhan, Christian, deutscher Violinist, Organist und Komponist der in Frankreich gewirkt hat
Urmana, Violeta, litauische Opernsängerin (Mezzosopran, dramatischer Sopran)
Urspruch, Anton, deutscher Komponist
Van der Stucken, Frank, US-amerikanischer Komponist und Dirigent
Vane-Tempest-Stewart, Alistair, 9. Marquess of Londonderry, britischer Peer und Mitglied des House of Lords
Verhulst, Johannes, niederländischer Dirigent und Komponist
Vesque von Püttlingen, Johann, österreichischer Jurist und Liederkomponist
Vianna da Motta, José, portugiesischer Pianist und Komponist
Viardot-Garcia, Pauline, französische Künstlerin
Villers, Alexander von, sächsischer Diplomat und österreichischer Schriftsteller
Volckmar, Wilhelm, deutscher Komponist und Organist
Volkmann, Robert, deutsch-ungarischer Komponist
Volodos, Arcadi, russischer Pianist
Wade, Ray M. junior, amerikanischer Tenor
Wagner-Pasquier, Eva, deutsche Theatermanagerin
Wagner, Katharina, deutsche Theaterregisseurin
Wagner, Minna, deutsche Schauspielerin, erste Ehefrau Richard Wagners
Wagner, Nike, deutsche Publizistin und Dramaturgin
Wagner, Siegfried, deutscher Komponist und Leiter der Bayreuther Festspiele
Wagner, Wolfgang, deutscher Regisseur und Festspielleiter
Walker, Alan, britisch-kanadischer Musikwissenschaftler
Wasielewski, Wilhelm Joseph von, deutscher Violinist, Dirigent und Musikwissenschaftler
Watts, André, US-amerikanischer klassischer Pianist und Hochschullehrer
Wauer, Hans-Günther, deutscher Organist und Kantor
Weber, Albert, deutsch-amerikanischer Klavierfabrikant
Weber, Carl Maria von, deutscher Komponist
Weber, Ernst von, deutscher Reiseschriftsteller und Tierschützer
Weingartner, Felix, österreichischer Dirigent, Komponist, Pianist und Schriftsteller
Weissenberg, Alexis, bulgarischer Pianist
Weitzmann, Carl Friedrich, deutscher Musiktheoretiker
Westphal, Rudolf, deutscher Klassischer Philologe
Wetz, Richard, deutscher Komponist, Kapellmeister und Musikpädagoge
Wieniawski, Józef, polnischer Pianist und Komponist
Wieprecht, Wilhelm, deutscher Komponist, Dirigent, Arrangeur
Wihan, Hanuš, tschechischer Cellist und Musikpädagoge
Wilhelmj, August, deutscher Violinist
Winkler, Gerhard J., österreichischer Musikwissenschaftler
Winzer, Friedrich Wilhelm, deutscher Orgelbaumeister
Wittgenstein, Paul, US-amerikanischer Pianist österreichischer Herkunft
Witting, Carl, deutscher Komponist und Musikdirektor
Woelfl, Joseph, Salzburger Pianist und Komponist
Wolf, Jürgen, deutscher Organist
Wolff, Ernst, deutsch-amerikanischer Bariton
Wolff, Oskar Ludwig Bernhard, deutscher Schriftsteller, Humorist, Pädagoge
Wolfrum, Philipp, deutscher Komponist und Musiker
Wong, Chiyan, chinesischer Pianist
Wunder, Ingolf, österreichischer Pianist
Wunderlich, Heinz, deutscher Organist, Hochschullehrer und Komponist
Yamashita, Kazuhito, japanischer Konzertgitarrist
Yared, Gabriel, libanesischer Komponist
Yorck von Wartenburg, Hans David Ludwig, preußischer Politiker, Majoratsherr, Kunstsammler
Ysaÿe, Eugène, belgischer Violinist und Komponist
Zacher, Gerd, deutscher Komponist und Organist
Zarębski, Juliusz, polnischer Komponist und Pianist
Zemlinsky, Alexander, österreichischer Komponist und Dirigent
Zhang, Hai’ou, chinesischer Pianist
Zichy, Géza, ungarischer Pianist und Komponist
Zieritz, Grete von, österreichische Pianistin und Komponistin
Ziller, Ernst, deutsch-griechischer Architekt, Bauforscher und Archäologe
Zimerman, Krystian, polnischer Pianist und Orchesterleiter
Zumsteeg, Emilie, deutsche Komponistin, Musiklehrerin, Chorleiterin, Pianistin und Musikschriftstellerin

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Franz_Liszt, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/40113, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118573527, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/64199483.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.