Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.048 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
Kurfürst von Brandenburg, Burggraf von Nürnberg, Markgraf von Brandenburg-Ansbach, Markgraf von Brandenburg-Kulmbach

Geboren

21. September 1371, Nürnberg

Gestorben

20. September 1440, Cadolzburg

Alter

68†

Namen

Friedrich I.
Friedrich VI. von Nürnberg (als Burggraf)

Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Kurfürst von Brandenburg (1415–1440)
Vorgänger: Sigismund
Nachfolger: Friedrich II.
Markgraf von Brandenburg-Ansbach (1398–1440)
Kein Vorgänger
Nachfolger: Albrecht Achilles
Markgraf von Brandenburg-Kulmbach (1420–1440)
Vorgänger: Johann
Nachfolger: Johann der Alchemist
Burggraf von Nürnberg (1397–1427)
Vorgänger: Friedrich V.
Kein Nachfolger

Normdaten

Wikipedia-Link: Friedrich_I._(Brandenburg)
Wikipedia-Artikel-ID: 64826 (PeEnDe)
GND: 11870317X
LCCN: n 201151209
VIAF: 88891576

Verknüpfte Personen (91)

Achilles, Albrecht, Kurfürst von Brandenburg, Markgraf von Ansbach, Markgraf von Kulmbach
Albrecht V., Herzog zu Mecklenburg
Cäcilie von Brandenburg, Herzogin von Braunschweig-Lüneburg
Dorothea von Brandenburg, Prinzessin von Brandenburg und durch Heirat Herzogin zu Mecklenburg
Elisabeth von Brandenburg, Herzogin von Liegnitz und Brieg; Herzogin von Teschen
Elisabeth von Meißen, wettinische Prinzessin, Burggräfin von Nürnberg
Friedrich, Herzog von Bayern-Landshut aus dem Hause Wittelsbach
Friedrich der Jüngere, Markgraf von Brandenburg; Herr der Altmark
Friedrich II., Kurfürst und Markgraf von Brandenburg
Friedrich II., Fürst von Lüneburg
Friedrich V., Burggraf von Nürnberg und (seit 1363) Reichsfürst
Heinrich IV., Herzog zu Mecklenburg (1422–1477)
Johann, Markgraf von Brandenburg-Kulmbach
Johann III., Burggraf von Nürnberg, Markgraf von Brandenburg-Kulmbach
Johannes von Hohenlohe, Herr von Hohenlohe-Uffenheim
Ludwig II., Herzog von Liegnitz (1419–1436) und Brieg (1399–1436)
Ludwig VII., Herzog von Bayern-Ingolstadt
Ludwig VIII., Herzog von Bayern-Ingolstadt (1443–1445)
Magdalena von Brandenburg, Herzogin von Braunschweig-Lüneburg
Margarete von Brandenburg, Herzogin zu Mecklenburg, Herzogin von Bayern-Ingolstadt
Sigismund, römisch-deutscher Kaiser
Wilhelm I., Fürst von Lüneburg, Fürst von Braunschweig-Wolfenbüttel, Fürst von Calenberg und Fürst von Göttingen
Anna von Sachsen, Kurfürstin von Brandenburg
Flocken, Jan von, deutscher Historiker und Journalist
Friedrich IV., Herzog
Gradl, Heinrich, böhmischer Historiker
Jobst von Mähren, römisch-deutscher König, Markgraf von Mähren und Brandenburg
Katharina von Sachsen, Kurfürstin von Brandenburg
Margarete von Baden, Markgräfin von Baden, durch Heirat Kurfürstin von Brandenburg
Ruprecht, römisch-deutscher König und Kurfürst von der Pfalz
Wenzel, römisch-deutscher König und als Wenzel IV. König von Böhmen, Kurfürst von Brandenburg
Wenzel I., Herzog von Teschen (1431–1442), Herzog von Bielitz (1442–1474)
Aemilia von Sachsen, Frau des Ansbacher Markgrafen Georg des Frommen
Albrecht II. von Hohenrechberg, Fürstbischof von Eichstätt
Albrecht III., Kurfürst von Sachsen-Wittenberg
Albrecht VI., Herzog von Mecklenburg
Apel Vitzthum der Ältere, deutscher Ritter
Aufseß, Conrad von, Ritter und Amtmann in Hof
Aufseß, Friedrich III. von, Bischof von Bamberg
August, Kurfürst von Sachsen
Balthasar, Herzog von Mecklenburg
Barnim VI., Herzog von Pommern-Wolgast-Demmin
Bodecker, Stephan, Reformbischof am Dom St. Peter und Paul zu Brandenburg an der Havel
Boermel, Eugen, deutscher Bildhauer
Boleslaus I., Herzog von Teschen, Glogau und Auschwitz
Bonow, Cord, römisch-katholischer Geistlicher
Brunn, Johann II. von, Fürstbischof von Würzburg
Burgsdorff, Peter von, Bischof von Lebus
Calandrelli, Alexander, deutscher Bildhauer
Elisabeth von Bayern, Prinzessin von Bayern-Landshut, durch Heirat Kurfürstin von Brandenburg
Elisabeth von Hohenzollern-Nürnberg, deutsche Königin und Kurfürstin von der Pfalz
Encke, Eberhard, deutscher Bildhauer und Medailleur
Encke, Erdmann, deutscher Bildhauer
Friedrich I., König von Dänemark und Norwegen sowie Herzog von Schleswig-Holstein-Gottorf
Gebhard XIV. von Alvensleben, Landeshauptmann der Altmark
Güntersberg, Reimar von, Herrenmeister des Johanniterorden der Balley Brandenburg
Günther XXX., Verweser und Graf von Schwarzburg
Hahn, Ludwig Ernst, Beamter und Publizist
Hans von Kotzau, Amtmann und Hofmeister
Heinrich VIII., Herzog von Schlesien-Liegnitz-Brieg
Hus, Jan, christlicher Reformator und Märtyrer
Johann I., König von Dänemark, Schweden und Norwegen sowie Herzog von Schleswig und Holstein
Johann VI., Herzog zu Mecklenburg
Johann von Waldow, Bischof von Lebus
Machwitz, Erhart von, deutscher Adliger und Amtmann
Manzel, Ludwig, deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker
Margarete von Braunschweig-Lüneburg, Herzogin zu Mecklenburg-Stargard
Minutoli, Julius von, preußischer Polizeidirektor, Politiker, Wissenschaftler, Schriftsteller
Moritz, Herzog, später Kurfürst von Sachsen
Oleśnicki, Zbigniew, Bischof von Krakau, Kardinal, Kanzler und Diplomat
Ostroróg, Sędziwój, Woiwode von Posen, Starost von Brześć Kujawski und Generalstarost von Großpolen
Oswalt von Truhendingen, deutscher Amtmann
Otto II., Herzog von Pommern-Stettin
Polenz, Hans von, Landvogt der Niederlausitz
Quitzow, Dietrich von, Raubritter
Quitzow, Johann von, Raubritter
Rotenhan, Christoph von, Bischof von Lebus
Schele, Johannes, Bischof von Lübeck
Seebach, Hans von, deutscher Adliger und Amtmann
Sesselmann, Friedrich, Bischof des Bistums Lebus und Kanzler des Kurfürstentums Brandenburg
Severin von Sachsen, Prinz von Sachsen aus der albertinischen Linie der Wettiner
Sibylle von Sachsen, Herzogin von Sachsen-Lauenburg
Sidonie von Sachsen, Herzogin von Braunschweig-Calenberg
Sparneck, Hans von, Ritter, Amtmann in Münchberg, Reichsschultheiß von Nürnberg
Swantibor III., Herzog von Pommern-Stettin, Statthalter der Mittelmark
Waldenfels, Caspar von, deutscher Adliger, Hauptmann, Rat, Amtmann
Waldenfels, Georg von, Landvogt der Niederlausitz; brandenburgischer Staatsmann
Wandschneider, Wilhelm, deutscher Bildhauer
Wartislaw VIII., Herzog von Pommern-Wolgast
Werner II. von Alvensleben, Burgherr auf Gardelegen, Kurfürstlich Brandenburgischer Rat und Hofmarschall
Wilhelm II., Herzog zu Braunschweig und Lüneburg, Fürst von Braunschweig-Wolfenbüttel und Fürst von Calenberg-Göttingen

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Friedrich_I._(Brandenburg), http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/64826, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/11870317X, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/88891576.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.