Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.048 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
ungarisch-österreichischer Komponist

Geboren

28. Mai 1923, Târnăveni, Siebenbürgen, Rumänien

Gestorben

12. Juni 2006, Wien

Alter

83†

Namen

Ligeti, György
Ligeti, György Sándor (vollständiger Name)
Ligeti, Georg Alexander

Staaten

Flagge von ÖsterreichÖsterreich
Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link: György_Ligeti
Wikipedia-Artikel-ID: 73125 (PeEnDe)
GND: 118572911
LCCN: n 8021715
VIAF: 61732409
IMDb: 0509893

Literatur (3 Werke)

Autor

  • Lerke von Saalfeld im Gespräch mit György Ligeti – [am 11. Juni 1992 in Stuttgart]. WERGO Schallplatten-GmbH, Mainz 1993.

Sonstige Werke

  • György Ligeti ; Gerhard Neuweiler. Hrsg. von Reinhart Meyer-Kalkus: Motorische Intelligenz – zwischen Musik und Naturwissenschaft. Wagenbach, Berlin 2007, ISBN 3-8031-5175-9.

Thema in

  • [mit Beitr. von Constantin Floros ...]: Für György Ligeti – die Referate des Ligeti-Kongresses Hamburg 1988. Laaber-Verl., Laaber 1991, ISBN 3-89007-220-8.

Verknüpfte Personen (305)

Abbado, Claudio, italienischer Dirigent
Abreu, José Antonio, venezolanischer Wirtschaftswissenschaftler, Komponist und Musikförderer
Andre, Mark, französischer Komponist
Barenboim, Daniel, israelischer Pianist und Dirigent russischer Abstammung
Berio, Luciano, italienischer Komponist
Bernstein, Leonard, US-amerikanischer Komponist und Dirigent
Birtwistle, Harrison, englischer Komponist
Bose, Hans-Jürgen von, deutscher Komponist
Boulez, Pierre, französischer Komponist, Dirigent und Musiktheoretiker
Brendel, Alfred, österreichischer Pianist
Brinkmann, Reinhold, deutscher Musikwissenschaftler
Britten, Benjamin, englischer Komponist
Carter, Elliott, US-amerikanischer Komponist
Cerha, Friedrich, österreichischer Komponist und Dirigent
Corbett, Sidney, US-amerikanischer Komponist Neuer Musik und E-Gitarrist
Corea, Chick, amerikanischer Jazz-Pianist und Komponist
D’Rivera, Paquito, kubanischer Jazzklarinettist und -saxophonist
Dadelsen, Hans-Christian von, deutscher Komponist und Musikschriftsteller
Dahlhaus, Carl, deutscher Musikwissenschaftler
Davidovsky, Mario, argentinischer Komponist
Doldinger, Klaus, deutscher Musiker, Komponist, Bandleader und Saxophonist
Dutilleux, Henri, französischer Komponist
Emerson, Keith, britischer Keyboarder und Pianist
Eno, Brian, britischer Musiker
Eötvös, Péter, ungarischer Komponist und Dirigent
Farkas, Ferenc, ungarischer Komponist
Fassbaender, Brigitte, deutsche Sängerin und Regisseurin
Ferneyhough, Brian, englischer Komponist
Fischer-Dieskau, Dietrich, deutscher Sänger
Gabriel, Peter, britischer Musiker
Ghelderode, Michel de, belgischer Autor
Gielen, Michael, deutsch-österreichischer Dirigent und Komponist
Gourzi, Konstantia, griechische Komponistin und Dirigentin
Gülke, Peter, deutscher Dirigent, Musikwissenschaftler und Musikschriftsteller
Güttler, Ludwig, deutscher Trompeter
Haller, Hans Peter, deutscher Komponist und Pionier der elektroakustischen Musik
Harnoncourt, Nikolaus, österreichischer Dirigent und Cellist
Häusler, Josef, deutscher Musikpublizist
Henze, Hans Werner, deutscher Komponist
Herbolzheimer, Peter, deutscher Posaunist und Bandleader
Holliger, Heinz, Schweizer Oboist, Komponist und Dirigent
Hölszky, Adriana, deutsche Komponistin und Pianistin
Huber, Klaus, Schweizer Komponist
Illés, Márton, ungarischer Konzertpianist, Komponist und Dirigent
Jansons, Mariss, lettischer Dirigent
Kagel, Mauricio, argentinisch-deutscher Komponist, Dirigent, Librettist und Regisseur
Karajan, Herbert von, österreichischer Dirigent
Kaufmann, Harald, österreichischer Musikforscher
Killmayer, Wilhelm, deutscher Komponist
Koblenz, Babette, deutsche Komponistin
Koenig, Gottfried Michael, deutscher Komponist
Krapp, Edgar, deutscher Organist
Kremer, Gidon, lettischer Violinist
Kupfer, Harry, deutscher Opernregisseur
Kurtág, György, ungarischer Komponist
Lachenmann, Helmut, deutscher Komponist und Kompositionslehrer
Landon, H. C. Robbins, amerikanischer Musikwissenschaftler
Levin, Walter, US-amerikanischer Violinist deutscher Herkunft
Ligeti, Lukas, österreichischer Komponist und Jazzmusiker
Lindenberg, Udo, deutscher Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler
Lutosławski, Witold, polnischer Komponist und Dirigent
Mangelsdorff, Albert, deutscher Jazz-Posaunist
Mason, Benedict, britischer Komponist
McLaughlin, John, britischer Musiker, Gitarrist, Songwriter
Menuhin, Yehudi, US-amerikanisch-schweizerisch-britischer Violinist und Dirigent
Messiaen, Olivier, französischer Komponist, Kompositionslehrer und Organist
Müller-Siemens, Detlev, deutscher Komponist und Dirigent
Mutter, Anne-Sophie, deutsche Violinistin
Nancarrow, Conlon, mexikanischer Komponist
Neuweiler, Gerhard, deutscher Zoologe und Hochschulpolitiker
Niedecken, Wolfgang, deutscher Musiker, Mitbegründer und Sänger der Kölsch-Rock-Band BAP
Otter, Anne Sofie von, schwedische Sängerin
Partch, Harry, US-amerikanischer Komponist
Pollini, Maurizio, italienischer Pianist und Dirigent
Poppe, Enno, deutscher Komponist und Dirigent
Poppen, Christoph, deutscher Dirigent und Violinist
Reimann, Aribert, deutscher Komponist und Pianist
Richard, André, Schweizer Komponist und Dirigent
Rihm, Wolfgang, deutscher Komponist, Musikwissenschaftler und Essayist
Rostropowitsch, Mstislaw Leopoldowitsch, russischer Cellist und Dirigent
Saariaho, Kaija, finnische Komponistin
Salmenhaara, Erkki, finnischer Komponist und Musikwissenschaftler
Schleiermacher, Steffen, deutscher Komponist, Pianist und Dirigent
Schreier, Peter, deutscher Sänger (Tenor) und Dirigent
Schulkowsky, Robyn, US-amerikanische Perkussionistin und Komponistin
Schultz, Wolfgang-Andreas, deutscher Komponist
Schweinitz, Wolfgang von, deutscher Komponist
Segovia, Andrés, spanischer Gitarrist
Serkin, Rudolf, österreichisch-amerikanischer Pianist
Sierra, Roberto, puerto-ricanischer Komponist
Solti, Georg, ungarischer Dirigent
Stahnke, Manfred, deutscher Komponist und Musikologe
Stockhausen, Karlheinz, deutscher Komponist
Takano, Mari, japanische Komponistin
Ünlü, Altuğ, deutscher Komponist und Musikwissenschaftler
Veress, Sándor, ungarischer Komponist
Widmann, Jörg, deutscher Komponist und Klarinettist
Zender, Hans, deutscher Dirigent und Komponist
Zimmermann, Tabea, deutsche Bratschistin
Armstrong, Louis, amerikanischer Jazztrompeter und Sänger
Auer, Leopold von, Violinist, Violinpädagoge und Dirigent
Bárdos, Lajos, ungarischer Komponist
Bartók, Béla, ungarischer Komponist
Blier, Bertrand, französischer Filmregisseur und Drehbuchautor
Borges, Jorge Luis, argentinischer Schriftsteller
Carroll, Lewis, britischer Schriftsteller, Mathematiker und Fotograf
Coltrane, John, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
Davis, Miles, US-amerikanischer Jazz-Trompeter, -Flügelhornist, Komponist und Bandleader
Deleuze, Gilles, französischer Philosoph der Postmoderne
Derrida, Jacques, französischer Philosoph, Begründer der Dekonstruktion
Fink, Walter, deutscher Mäzen
Hofstadter, Douglas R., US-amerikanischer Physiker, Informatiker und Kognitionswissenschaftler
Járdányi, Pál, ungarischer Musikpädagoge
Kafka, Franz, österreichischer Schriftsteller
Kolleritsch, Otto, österreichischer Pianist und Musikwissenschaftler
Kristeva, Julia, bulgarisch-französische Philosophin, Psychoanalytikerin und Autorin
Kubrick, Stanley, US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor
Lacan, Jacques, französischer Psychoanalytiker und Autor
Mandelbrot, Benoît, französisch-US-amerikanischer Mathematiker
Mann, Michael, US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor
Moll, Dominik, französischer Filmregisseur
Reutter, Hans Peter, deutscher Komponist und Kabarettist
Scorsese, Martin, US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent
Sloterdijk, Peter, deutscher Philosoph, Kulturwissenschaftler und Essayist
Taylor, Cecil, US-amerikanischer Jazz-Pianist, Komponist und Dichter
Virilio, Paul, französischer Philosoph und Kritiker der Mediengesellschaft
Weöres, Sándor, ungarischer Schriftsteller
Aharonián, Coriún, uruguayischer Komponist
Aimard, Pierre-Laurent, französischer Pianist
Albrecht, Gerd, deutscher Dirigent
Alsuyet, Claudio, argentinischer Komponist
Antoniou, Theodore, griechischer Komponist
Atli Heimir Sveinsson, isländischer Komponist und Dirigent
Auriacombe, Louis, französischer Dirigent
Banfield, Volker, deutscher Pianist
Baumann, Hermann, deutscher Hornist
Bechert, Ernst, deutscher Komponist
Becker-Foss, Hans Christoph, deutscher Organist und Chorleiter
Bell, Iain, englischer Komponist
Bernius, Frieder, deutscher Chorleiter und Dirigent
Bieito, Calixto, spanischer Opernregisseur
Biret, İdil, türkische Pianistin
Boffard, Florent, französischer Pianist und Musikpädagoge
Bonnen, Dietmar, deutscher Komponist und Pianist
Boudreau, Walter, kanadischer Komponist und Saxophonist
Bouliane, Denys, kanadischer Komponist
Brâncuși, Constantin, rumänisch-französischer Bildhauer und Fotograf
Burggrabe, Helge, deutscher Komponist, Blockflötist, Bühnenbildner und Seminarleiter
Burns, Jeffrey, US-amerikanischer Komponist und Pianist
Burt, George, US-amerikanischer Komponist
Charial, Pierre, französischer Musiker (Drehorgel)
Chen, Xiaoyong, chinesischer Komponist
Cherney, Brian, kanadischer Komponist
Chin, Un-suk, südkoreanische Komponistin
Cojocaru, Dora, rumänische Komponistin
Corver, Ellen, niederländische Pianistin
Csermák, Antal, ungarischer Komponist und Violinist
Danner, Wilfried Maria, deutscher Komponist
Delbecq, Benoît, französischer Pianist
Dohr, Stefan, deutscher Hornist
Donner, Henrik Otto, finnischer Komponist und Jazzmusiker
Dragićević, Sascha, deutscher Komponist
Duteurtre, Benoît, französischer Musikkritiker und Schriftsteller
Eder, Helmut, österreichischer Komponist
Eliasson, Anders, schwedischer Komponist
Estrada, Julio, mexikanischer Komponist und Musikwissenschaftler
Faragó, Béla, ungarischer Komponist
Feltz, Gabriel, deutscher Dirigent
Ferro, Gabriele, italienischer Dirigent
Fischer, Kurt von, Schweizer Musikwissenschaftler und Pianist
Foccroulle, Bernard, belgischer Komponist, Organist und Intendant
Gawriloff, Saschko, deutscher Violinist und Violinpädagoge
Gilanyan, Karine, armenische Pianistin
Glaus, Daniel, Schweizer Organist und Komponist
Glock, William, britischer Musikmanager
Gloger, Daniel, deutscher Countertenor
Goldsmith, Jerry, US-amerikanischer Filmmusikkomponist und Dirigent
Gottwald, Clytus, deutscher Komponist, Chorleiter und Musikwissenschaftler
Grisey, Gérard, französischer Komponist
Hajdu, Georg, deutscher Komponist
Hamel, Peter Michael, deutscher Komponist
Hannigan, Barbara, kanadische Sopranistin und Dirigentin
Hardenberger, Håkan, schwedischer Trompeter
Harneit, Johannes, deutscher Komponist, Dirigent und Pianist
Heising, Ulrich, deutscher Regisseur
Helms, Hans G, deutscher experimenteller Schriftsteller, Komponist, Sozial- und Wirtschaftshistoriker
Hengelbrock, Thomas, deutscher Dirigent
Herz, Joachim, deutscher Opernintendant und -regisseur
Huene, Stephan von, amerikanischer Künstler deutscher Herkunft
Hutcheson, Jere, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge
Ingelf, Sten, schwedischer Komponist und Jazzmusiker
Ioannidis, Yannis, griechischer Komponist
Iranyi, Gabriel, deutscher Komponist
Jaecker, Friedrich, deutscher Komponist
Kadosa, Pál, ungarischer Komponist und Pianist
Kasakoff, Susana, argentinische Pianistin
Klüppelholz, Werner, deutscher Musikwissenschaftler, Musikpädagoge und Hochschullehrer
Kobéra, Walter, österreichischer Dirigent und Intendant
Koch, Gerhard R., deutscher Journalist, Musikkritiker und Publizist
Kohoutek, Ctirad, tschechischer Komponist, Musikpädagoge und -wissenschaftler
Kolkovich, Joseph, slowakischer Komponist und Musiker
Kolland, Dorothea, deutsche Musikwissenschaftlerin
Kopatchinskaja, Patricia, moldawisch-österreichische Geigerin
Koroliov, Evgeni, russischer Pianist
Kőszeghy, Péter, ungarischer Komponist und Musikpädagoge
Kubik, Gerhard, österreichischer Musikethnologe und Afrikaforscher
Lakatos, Béla Szakcsi, ungarischer Jazzpianist und Komponist
Landesmann, Hans, österreichischer Festspielleiter, Leiter der Salzburger Biennale
Langgaard, Rued, dänischer Komponist und Organist
LeBaron, Anne, US-amerikanische Harfenistin, Komponistin und Hochschullehrerin
Lesowsky, Wolfgang, österreichischer Film- und Theaterregisseur, Schauspieler und Autor
Libetta, Francesco, italienischer Pianist
Linke, Norbert, deutscher Komponist und Musikwissenschaftler
Ljubimow, Alexei Borissowitsch, russischer Pianist, Cembalo- und Klavierlehrer
Lonquich, Alexander, deutscher Pianist
Losonczy, Andor, ungarisch-österreichischer Komponist und Pianist
Mandel, Max, kanadischer Bratschist
Maros, Miklós, ungarischer Komponist
Maury, Arnold, deutscher zeitgenössischer Komponist
Meier, Hermann, Schweizer Komponist
Meyer-Kalkus, Reinhart, deutscher Germanist
Miereanu, Costin, französischer Komponist und Musikwissenschaftler
Mitterer, Wolfgang, österreichischer Musiker und Komponist
Muellbauer, Marc, deutscher Jazzbassist
Murail, Tristan, französischer Komponist
Nardi, Gregorio, italienischer Pianist und Musikwissenschaftler
Neumann, Horst, deutscher Dirigent
Nicolet, Aurèle, Schweizer Flötist
Niculescu, Ștefan, rumänischer Komponist
Nordgren, Pehr Henrik, finnischer Komponist
Nott, Jonathan, englischer Dirigent
Nørholm, Ib, dänischer Komponist
Ōno, Kazushi, japanischer Dirigent
Oppens, Ursula, US-amerikanische klassische Pianistin
Oppitz, Gerhard, deutscher Pianist
Ostendorf, Jens-Peter, deutscher Komponist
Palm, Siegfried, deutscher Cellist
Paternostro, Roberto, österreichischer Dirigent
Pearson, William, US-amerikanischer Sänger (Bariton)
Perhacs, Linda, US-amerikanische Sängerin
Pike, Julian, englischer Tenor
Pilars de Pilar, Josephine, deutsche Sopranistin
Planzer, Mani, Schweizer Musiker und Komponist sowie Schul- und Chorleiter
Pomàrico, Emilio, argentinischer Komponist
Poulsen, Hasse, dänischer Jazzgitarrist und Komponist
Powell, Andrew, britischer Musiker, Produzent und Komponist
Prado, Almeida, brasilianischer Komponist und Pianist
Praun, Anna-Lülja, österreichische Architektin und Designerin
Preljocaj, Angelin, französischer Tänzer und Choreograf
Preston, Don, US-amerikanischer Fusionmusiker, Keyboarder und Synthesizerspezialist
Rabe, Folke, schwedischer Komponist und Jazzposaunist
Rădulescu, Horațiu, französischer Komponist
Radulescu, Michael, deutsch-österreichischer Komponist und Organist
Rambow, Honke, deutscher Musiker und Klangkünstler
Raulin, François, französischer Jazzmusiker
Reibel, Guy, französischer Komponist, Musikpädagoge und Chorleiter
Reif, Adelbert, deutscher Journalist und Publizist
Rojko, Uroš, slowenischer Komponist
Rose, Jürgen, deutscher Bühnen- und Kostümbildner, Choreograf, sowie Opernregisseur
Roslawez, Nikolai Andrejewitsch, russischer Komponist, Violinist und Musiktheoretiker
Rouits, Dominique, französischer Dirigent und Musikpädagoge
Roussakis, Nicolas, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge griechischer Herkunft
Sacchi, Floraleda, italienische Harfenistin, Komponistin und Musikwissenschaftlerin
Saedén, Erik, schwedischer Opernsänger (Bariton)
Sallaberger, Oswald, österreichischer Dirigent und Violinist
Samorì, Aurelio, italienischer Komponist
Saram, Rohan de, britischer Cellist
Scherer, Peter, Schweizer Musiker
Schiaffini, Giancarlo, italienischer Posaunist
Schidlowsky, Leon, chilenisch-israelischer Komponist und Maler
Schirmer, Ulf, deutscher Dirigent
Schläpfer, Martin, Schweizer Tänzer und Choreograf
Schloemann, Burghard, deutscher Kirchenmusiker, Komponist und Organist
Schmidt, Irmin, deutscher Pianist
Schneider, Bruno, Schweizer Hornist
Schostakowitsch, Dmitri Dmitrijewitsch, sowjetischer Komponist
Schwalm, J. Peter, deutscher Komponist
Seiber, Mátyás, ungarischer Komponist
Silver, Sheila, US-amerikanische Komponistin und Musikpädagogin
Smalley, Denis, neuseeländischer Organist, Komponist und Musiktheoretiker
Staar, René, österreichischer Komponist, Dirigent und Geiger
Stanzl, Frank, deutscher Organist, Cembalist und Komponist
Statovci, Ardita, österreichische Pianistin
Susteck, Dominik, deutscher Komponist und Organist
Svane, Troels, dänischer Cellist
Tabachnik, Michel, Schweizer Dirigent und Komponist
Tamestit, Antoine, französischer Bratschist
Tan, Dun, chinesischer Komponist und Dirigent
Țăranu, Cornel, rumänischer Komponist
Tetzlaff, Christian, deutscher Violinist
Tomek, Otto, österreichischer Rundfunkredakteur und Musikpublizist
Trojahn, Manfred, deutscher Komponist, Dirigent, Opernregisseur und Essayist
Trummer, Olivia, deutsche Jazzmusikerin
Vacchi, Fabio, italienischer Komponist
Vu, Cuong, vietnamesischer Jazzmusiker
Wagendristel, Alexander, österreichischer Komponist und Flötist
Wang, Yujia, chinesische Pianistin
Weithaas, Antje, deutsche Violinistin
Welin, Karl-Erik, schwedischer Pianist, Organist und Komponist
Wong, See Siang, niederländischer Pianist chinesischer Abstammung
Wosner, Shai, israelischer Pianist
Wunderlich, Heinz, deutscher Organist, Hochschullehrer und Komponist
Wurster, Bruno, Schweizer Maler
Zacher, Gerd, deutscher Komponist und Organist
Zöller, Karlheinz, deutscher Musiker, Hochschullehrer

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/György_Ligeti, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/73125, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118572911, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/61732409.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.