Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.048 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
Kurfürst von Sachsen

Geboren

20. Juni 1647, Dresden

Gestorben

12. September 1691, Tübingen

Alter

44†

Name

Johann Georg III.

Staaten

Flagge von ÖsterreichÖsterreich
Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Kurfürst von Sachsen (1680–1691)
Vorgänger: Johann Georg II.
Nachfolger: Johann Georg IV.

Normdaten

Wikipedia-Link: Johann_Georg_III._(Sachsen)
Wikipedia-Artikel-ID: 91403 (PeEnDe)
GND: 102117470
LCCN: n 9675545
VIAF: 20062220

Verknüpfte Personen (97)

August II., Kurfürst von Sachsen, König von Polen
Friedrich III., König von Dänemark und Norwegen
Fürstenhoff, Johann Georg Maximilian von, deutscher Baumeister
Johann Georg II., Kurfürst von Sachsen
Johann Georg IV., Kurfürst von Sachsen
Magdalena Sibylle von Brandenburg-Bayreuth, Ehefrau von Kurfürst Johann Georg II. von Sachsen
Schöning, Hans Adam von, kurbrandenburgischer und kursächsischer Feldmarschall
Spener, Philipp Jacob, deutscher evangelischer Theologe, Begründer des Pietismus
Albrecht, Hochmeister des Deutschen Ordens, erster Herzog von Preußen
Albrecht Friedrich, regierender Fürst des Herzogtums Preußen
Anna Maria von Braunschweig-Calenberg-Göttingen, Herzogin von Preußen
August, Kurfürst von Sachsen
Caprara, Äneas Sylvius, kaiserlicher österreichischer Feldmarschall
Christian, Markgraf von Brandenburg-Bayreuth
Christian I., Kurfürst von Sachsen
Flathe, Heinrich Theodor, deutscher Historiker
Friedrich Wilhelm, Kurfürst von Brandenburg (1640–1688); Herzog von Preußen (1640–1688)
Georg, Markgraf von Brandenburg-Ansbach
Georg Wilhelm, Fürst des Fürstentums Calenberg und Fürst von Lüneburg
Hedwig von Münsterberg-Oels, Herzogin von Münsterberg und Oels, Markgräfin von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach
Joachim II., Kurfürst von Brandenburg, Herzog von Preußen
Johann Georg, Kurfürst von Brandenburg
Johann Georg I., Kurfürst von Sachsen aus dem Hause Wettin (albertinische Linie)
Johann III. Sobieski, König von Polen und Großfürst von Litauen
Karl V., Herzog von Lothringen
Klengel, Wolf Caspar von, kursächsischer Baumeister
Leopold I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Ludwig XIV., König von Frankreich (1643–1715)
Magdalene von Sachsen, Kurprinzessin von Brandenburg
Maria von Österreich, Erzherzogin von Österreich
Marie Eleonore von Jülich-Kleve-Berg, durch Heirat Herzogin von Preußen
Marie von Preußen, Markgräfin von Brandenburg-Bayreuth
Permoser, Balthasar, deutscher Bildhauer
Preußen, Magdalena Sibylle von, Kurfürstin von Sachsen
Sabina von Brandenburg-Ansbach, Prinzessin von Brandenburg-Ansbach, durch Heirat Kurfürstin von Brandenburg
Sophie von Brandenburg, Tochter des Kurfürsten Johann Georg von Brandenburg und Gemahlin des Kurfürsten Christian I. von Sachsen
Wilhelm, Herzog von Jülich-Kleve-Berg, Graf von Mark und Ravensberg
Wilhelm III., Statthalter der Niederlande sowie König von England, Schottland und Irland
Ahlefeldt, Detlev von, Herr auf Haseldorf, Haselau, Kaden, und Träger des Danebrog-Orden und des Elefanten-Ordens
Albert Kasimir von Sachsen-Teschen, sächsischer Herzog und Kunstmäzen
Albrici, Vincenzo, italienischer Organist und Komponist
Anna Dorothea von Sachsen-Weimar, Äbtissin des Stifts Quedlinburg
Anna Sophia von Hessen-Darmstadt, Äbtissin des Stifts Quedlinburg
Anna Sophie von Dänemark, Kurfürstin von Sachsen
Anton, König von Sachsen
Anton von Anhalt-Zerbst, Prinz von Anhalt-Zerbst
August III., König von Polen und Kurfürst von Sachsen
Axen, Peter, schleswig-holsteinischer Jurist, Philologe, Humanist und Diplomat
Bose, Christoph Dietrich der Ältere, Gutsbesitzer und königlich-polnischer und kursächsischer Geheimer Rat
Christian I., Herzog von Sachsen-Merseburg, Fürst aus dem Hause Wettin
Christian von Sachsen-Weißenfels, kursächsischer Feldmarschall-Leutnant
Christiane Eberhardine von Brandenburg-Bayreuth, Kurfürstin von Sachsen, Titularkönigin von Polen
Clemens Wenzeslaus von Sachsen, letzter Kurfürst von Trier
Degenfeld, Hannibal von, schwäbischer Heerführer in venezianischen Diensten
Fehling, Heinrich Christian, deutscher Maler
Ferdinand I., König beider Sizilien (1815/16–1825), König von Neapel (1759–1806), König von Sizilien (1759–1815)
Flemming, Heino Heinrich von, sächsischer, später brandenburgischer Heerführer und Generalfeldmarschall
Franz Xaver von Sachsen, Prinz von Sachsen und Polen
Friedrich August I., Kurfürst und König von Sachsen, Herzog von Warschau
Friedrich Christian, Kurfürst von Sachsen
Friedrich Heinrich, Herzog von Sachsen-Zeitz-Pegau-Neustadt, Erbprinz von Sachsen-Zeitz
Fullen, Statz Friedrich von, königlich-polnischer und kurfürstlich-sächsischer Geheimer Kriegsrat
Gonzaga-Nevers, Ferdinando Carlo von, Herzog von Mantua und Montferrat
Green, Georg, deutscher lutherischer Theologe, Poet und Historiker
Heinrich VI., Graf Reuß zu Obergreiz
Johann Adolf I., Herzog von Sachsen-Weißenfels, Fürst von Sachsen-Querfurt (1680–1697)
Johann Georg von Sachsen, kursächsischer General und Gouverneur von Dresden
Karcher, Johann Friedrich, deutscher Gartenarchitekt und Baumeister
Karl IV., König von Spanien (1788–1808)
Karl von Sachsen, gebürtiger Prinz von Sachsen, Herzog von Kurland und Semgallen (1758–1763)
Magdalena Sibylla von Neitschütz, Reichgsgräfin von Rochlitz, Mätresse Johann Georgs IV. von Sachsen
Maria Amalia von Sachsen, Prinzessin von Sachsen
Maria Amalie von Sachsen, Herzogin von Pfalz-Zweibrücken, Äbtissin von St. Anna in München
Maria Anna von Sachsen, Prinzessin von Polen von Sachsen, durch Heirat bayerische Kurfürstin
Maria Christina von Sachsen, kursächsisch-polnische Prinzessin, später Sternkreuzordensdame sowie Fürstäbtissin der freiweltlichen Reichsstifts in Remiremont
Maria Elisabeth von Sachsen, königliche Prinzessin von Polen, Prinzessin von Sachsen, Sternkreuzordensdame
Maria Josefa von Spanien, Prinzessin von Neapel und Sizilien, Infantin von Spanien
Maria Josepha von Sachsen, Prinzessin von Polen und Sachsen und durch Heirat Kronprinzessin von Frankreich
Maria Kunigunde von Sachsen, Prinzessin von Sachsen und Polen, Äbtissin von Essen und Thorn
Maria Ludovica von Spanien, spanische Prinzessin, Kaiserin des Heiligen Römischen Reichs
Maximilian von Sachsen, Sohn des sächsischen Kurfürsten Friedrich Christian und Kronprinz von Sachsen
Minkwitz, Hans Rudolph von, kursächsischer Generalleutnant und Gouverneur zu Leipzig, Lebensretter von Kurfürst Johann Georg III.
Promnitz, Ulrich Hipparchos von, Herr zur Forst und Pförten, Freiherr der Standesherrschaft Pleß auf Sorau
Rechenberg, Johann Georg von, sächsischer Oberhofmarschall
Rumohr, Hans von, Landrat im Herzogtum Schleswig und Holstein.
Sophie Amalie von Braunschweig-Calenberg, Königin von Dänemark und Norwegen
Starcke, Johann Georg, sächsischer Baumeister
Stryk, Samuel, deutscher Jurist
Suhm, Burchard von, sächsischer und polnischer Diplomat
Tschirnhaus, Ehrenfried Walther von, deutscher Naturforscher, Mathematiker und Physiker
Voigtel, Nicolaus, deutscher Geometer, Bergbeamter und Sachbuchautor
Wackerbarth, August Christoph von, sächsischer Generalfeldmarschall
Wangenheim, Adolph von, brandenburgischer Generalleutnant
Westhoff, Friedrich von, deutscher Rittmeister, Lautenist und Posaunist
Wiebel, Centurio, kursächsischer Maler
Wittich, Christian, deutscher Unternehmer
Ziani, Pietro Andrea, italienischer Komponist des Barock

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Johann_Georg_III._(Sachsen), http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/91403, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/102117470, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/20062220.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.