Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.048 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
bayerischer Räuber

Geboren

12. Mai 1875, Unterweikertshofen

Gestorben

21. Februar 1902, Augsburg

Alter

26†

Namen

Kneißl, Mathias
Kneißl Hias
Räuber Kneißl
Schachenmüller-Hiasl

Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link: Mathias_Kneißl
Wikipedia-Artikel-ID: 316998 (PeEnDe)
GND: 118563688
LCCN: n 2003112291
VIAF: 804074

Verknüpfte Personen (22)

Bayrhammer, Gustl, deutscher Schauspieler
Böckl, Manfred, deutscher Schriftsteller
Brenner, Hans, österreichischer Schauspieler
Hauff, Reinhard, deutscher Regisseur
Reichhart, Franz Xaver, bayerischer beamteter Scharfrichter
Reidel, Marlene, deutsche Malerin, Illustratorin und Kinderbuchautorin
Ringsgwandl, Georg, bayerischer Kardiologe, Kabarettist und Liedermacher
Rosenmüller, Marcus H., deutscher Regisseur und Drehbuchautor
Brückner, Maximilian, deutscher Schauspieler
Drexel, Ruth, deutsche Schauspielerin und Regisseurin
Farin, Michael, deutscher Germanist, Verleger und Autor
Göttler, Otto, deutscher Musikkabarettist (München)
Kiem Pauli, bairischer Volksmusiker und Volksmusiksammler
Klostermayr, Matthias, deutscher Anführer einer Räuberbande
Stückl, Christian, deutscher Intendant und Regisseur
Uchatius, Wolfgang, deutscher Journalist
Becher, Heinrich, deutscher Jurist und Richter
Heigl, Michael, Räuber
Karl, Michaela, deutsche Politikwissenschaftlerin und Schriftstellerin
Reichhart, Johann, deutscher Scharfrichter
Riedl, Kelle, österreichischer Theaterschauspieler und -regisseur
Sperr, Martin, niederbayerischer Dramatiker und Schauspieler

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Mathias_Kneißl, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/316998, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118563688, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/804074.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.