Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.163 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
polnischer Aphoristiker

Geboren

6. März 1909, Lemberg, heute Ukraine

Gestorben

7. Mai 1966, Warschau, Polen

Alter

57†

Namen

Lec, Stanisław Jerzy
Tusch-Letz, Stanisław Jerzy de (Geburtsname)

Staat

Flagge von PolenPolen

Normdaten

Wikipedia-Link: Stanisław_Jerzy_Lec
Wikipedia-Artikel-ID: 145449 (PeEnDe)
GND: 11857065X
LCCN: n 85121532
VIAF: 44321643

Verknüpfte Personen (15)

Dedecius, Karl, deutscher Übersetzer polnischer und russischer Literatur
Csokor, Franz Theodor, österreichischer Schriftsteller
Edelmann, Heinz, deutscher Illustrator und Grafikdesigner
Geißler, Heiner, deutscher Politiker (CDU), MdL, MdB
Goethe, Johann Wolfgang von, deutscher Dichter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Weimarer Staatsmann
Grillparzer, Franz, österreichischer Dramatiker
Heine, Heinrich, deutscher Dichter und Journalist
Kraus, Karl, österreichischer Schriftsteller
Lessing, Gotthold Ephraim, deutscher Dichter der Aufklärung
Morgenstern, Christian, deutscher Dichter und Schriftsteller
Mróz, Daniel, polnischer Zeichner, Cartoonist, Illustrator und Bühnenbildner
Reich-Ranicki, Marcel, deutscher Literaturkritiker, Publizist
Stalin, Josef, sowjetischer Politiker, Diktator (1927–1953)
Szymborska, Wisława, polnische Dichterin
Mocker, Wolfgang, deutscher Aphoristiker

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Stanisław_Jerzy_Lec, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/145449, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/11857065X, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/44321643.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.