Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 526.633 Personen mit Wikipedia-Artikel
Dominikaner und Jurist in den spanischen Kolonien in Amerika

Geboren

1484 oder 1485, Sevilla

Gestorben

18. Juli 1566, Madrid

Name

Casas, Bartolomé de Las

Staaten

Flagge von KubaKuba
Flagge von SpanienSpanien

Normdaten

Wikipedia-Link: Bartolomé_de_Las_Casas
Wikipedia-Artikel-ID: 105739 (PeEnDe)
GND: 118726625
LCCN: n 8010286
VIAF: 46758461

Literatur (1 Werk)

Autor

  • estudio crítico preliminar y ed. por Juan Pérez de Tudela Bueso: Obras escogidas de Fray Bartolome de las Casas. Ed. Atlas, Madrid .

Verknüpfte Personen (48)

Hatuey, kubanischer Freiheitskämpfer
John, Gottfried, deutscher Schauspieler
Kolumbus, Christoph, Seefahrer
Marielle, Jean-Pierre, französischer Schauspieler
Marroquín, Francisco, erster Bischof Guatemalas
Sepúlveda, Juan Ginés de, spanischer Dominikaner, Humanist, Historiker und Übersetzer
Velázquez de Cuéllar, Diego, spanischer Eroberer
Amberger, Christoph, deutscher Maler
Böckenförde, Ernst-Wolfgang, deutscher Rechtsphilosoph und Richter am Bundesverfassungsgericht
Bollaín, Icíar, spanische Schauspielerin, Filmregisseurin und Drehbuchautorin
Bry, Theodor de, flämischer Kupferstecher und Verleger
Carranza, Bartolomé de, Erzbischof von Toledo, Opfer der spanischen Inquisition
Cortés, Hernán, spanischer Konquistador und Entdecker
Deza, Diego de, spanischer Theologe und Inquisitor
Engel, Ulrich, deutscher Theologe, Priester und Hochschullehrer
Enzensberger, Hans Magnus, deutscher Dichter, Schriftsteller und Redakteur
Ferdinand II., König von Spanien und Aragonien
Isabella I., Königin von Kastilien
Itzenplitz, Eberhard, deutscher Film-, Theater- und Fernsehregisseur
Karl V., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation
Kienzler, Klaus, deutscher römisch-katholischer Theologe und Hochschullehrer
Kolumbus, Fernando, spanischer Seefahrer, Kosmograph, Humanist und Bibliothekar
López de Gómara, Francisco, spanischer Geschichtsschreiber
Meier, Johannes, deutscher römisch-katholischer Theologe
Menéndez Pidal, Ramón, spanischer Philologe und Historiker
Ottmann, Henning, deutscher Politologe und Philosoph, Professor für Philosophie und Politikwissenschaft in München
Philipp II., König von Spanien, Sohn von Karl V.
Pizarro, Francisco, spanischer Konquistador
Santángel, Luis de, spanischer Höfling, Förderer von Christoph Kolumbus
Schneider, Reinhold, deutscher Schriftsteller
Tizian, Hauptmeister der venezianischen Malerschule und Vollender einer neuen koloristischen Richtung
Weiditz, Christoph, deutscher Maler, Medailleur, Bildschnitzer und Goldschmied
Zumárraga, Juan de, erster spanischer Erzbischof von Mexiko
Alvarado, Pedro de, spanischer Konquistador
Baumstark, Reinhold, deutscher Politiker, Publizist und Literaturhistoriker
Bry, Johann Theodor de, Verleger und Kupferstecher
Cobos y Molina, Francisco de los, spanischer Staatssekretär
Guzmán, Nuño Beltrán de, spanischer Konquistador und Kolonialverwalter in Neuspanien
Imbach, Josef, Schweizer Theologe und Franziskaner
Kolumbus, Diego, spanischer Seefahrer, ein jüngerer Bruder von Christoph Kolumbus
Landa, Diego de, spanischer Bischof von Yucatán
Numa Pompilius, sagenhafte zweiter König von Rom
Oviedo, Gonzalo Fernández de, spanischer Historiker und Staatsmann
Ruiz García, Samuel, mexikanischer Geistlicher, Bischof von San Cristobal de las Casas, Friedensaktivist
Sievernich, Michael, deutscher Jesuit, römisch-katholischer Theologe und Professor für Pastoraltheologie
Soto, Domingo de, katholischer Theologe
Vaca de Castro, Cristóbal, spanischer Richter und Kolonialbeamter
Winklbauer, Martin, deutscher Autor und Regisseur

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Bartolomé_de_Las_Casas, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/105739, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118726625, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/46758461.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.