Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 527.048 Personen mit Wikipedia-Artikel
Achtung: Der Toolserver wird demnächst abgeschaltet. Dieses Tool findet sich jetzt auf Tool Labs unter http://tools.wmflabs.org/persondata/.
US-amerikanischer Führer der Bürgerrechtsbewegung

Geboren

19. Mai 1925, Omaha, Nebraska, USA

Gestorben

21. Februar 1965, New York City, USA

Alter

39†

Namen

Malcolm X
Little, Malcolm (Geburtsname)
El Hadjj Malik El Shabazz

Staat

Flagge von USAUSA

Normdaten

Wikipedia-Link: Malcolm_X
Wikipedia-Artikel-ID: 101284 (PeEnDe)
GND: 118771531
LCCN: n 79148296
VIAF: 59092897

Literatur (3 Werke)

Autor

  • Malcolm X. Hrsg. und mit einem Nachw. vers. von Alex Haley: Die Autobiographie. Agipa-Press [u.a.], Bremen 1992, ISBN 3-926529-06-7.
  • hrsg. von Alex Haley: Der schwarze Tribun – Malcolm X ; eine Autobiographie. Fischer, Frankfurt am Main 1966.
  • ed., with an introd. essay by Archie Epps: The speeches of Malcolm X at Harvard. Morrow, New York 1968.

Verknüpfte Personen (66)

Baldwin, James, amerikanischer Schriftsteller
Hagan, Thomas, US-amerikanischer Attentäter, ein Mörder von Malcolm X
Haley, Alex, US-amerikanischer Schriftsteller
King, Martin Luther, US-amerikanischer Theologe und Bürgerrechtler
Marable, Manning, US-amerikanischer Historiker und Autor
Muhammad, Elijah, Gründer und langjähriger Leiter der Nation of Islam
Shabazz, Betty, US-amerikanische Witwe von Malcolm X
az-Zawahiri, Aiman, ägyptischer Terrorist
Carmichael, Stokely, Bürgerrechtler Trinidad (Insel)
Freeman, Morgan, US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Oscar-Preisträger
Garvey, Marcus, jamaikanischer Journalist und Panafrikanist
Jones, James Earl, afro-amerikanischer Schauspieler
Kennedy, John F., US-amerikanischer Politiker, 35. Präsident der USA (1961–1963)
Lee, Spike, US-amerikanischer Filmregisseur, Dokumentarfilmer und Filmschauspieler
Obama, Barack, 44. Präsident der USA
Scharenberg, Albert, deutscher Politikwissenschaftler und Historiker
Washington, Denzel, US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent
Abdul-Jabbar, Kareem, US-amerikanischer Basketballspieler
Ali, Muhammad, US-amerikanischer Boxer
Angelou, Maya, US-amerikanische Schriftstellerin, Professorin und Menschenrechtlerin
Arnold, Eve, US-amerikanische Fotografin
Baker, Ella, US-amerikanische Bürgerrechtlerin
Bambaataa, Afrika, US-amerikanischer Hip-Hop-DJ
Baraka, Amiri, US-amerikanischer Lyriker, Dramatiker, Musikkritiker und Prosaautor
Berton, Pierre, kanadischer Autor und Journalist
Bonino, Emma, italienische Politikerin
Braverman, Harry, US-amerikanischer Kommunist und politischer Autor
Churchill, Ward, US-amerikanischer Schriftsteller, Akademiker und Aktivist
Clarence 13X, gilt als Gründer der Nation of Gods and Earths und wird von deren Mitgliedern als „Allah“ bezeichnet
Coursil, Jacques, französischer Sprachphilosoph und Jazzmusiker
Davidson, Bruce, US-amerikanischer Fotograf
Davis, Anthony, amerikanischer Komponist und Jazzpianist
Davis, Ossie, US-amerikanischer Schauspieler
Dawud, Talib, US-amerikanischer Jazzmusiker
Depestre, René, haitianischer Intellektueller, Schriftsteller und Aktivist
Dewayne, Patrick, afrodeutscher Sänger und Schauspieler
Donahue, Phil, US-amerikanischer Journalist und Moderator
Douglas, Alan, amerikanischer Musikproduzent
Dourdan, Gary, US-amerikanischer Schauspieler und Musiker
Endrias, Yonas, Politologe und Aktivist der afrodeutschen Bewegung
Farrakhan, Louis, amerikanischer Führer der Bewegung Nation of Islam
Friedlander, Erik, US-amerikanischer Cellist
Godard, Jean-Luc, französisch-schweizerischer Filmregisseur und Drehbuchautor, Oscarpreisträger
Hopkins, John, englischer Fotograf, Journalist und politischer Aktivist
Immortal Technique, US-amerikanischer Rapper
Jah Shaka, Londoner Soundsystem-Operator, Deejay, Dub-Mixer und Produzent
James, Elgin, Regisseur, Musiker und Gründungsmitglied von Friends Stand United
Karonga, Lusako, deutscher Schauspieler
Kemp, Arnold, US-amerikanischer Autor
Knight, Michael Muhammad, amerikanischer Romanautor, Essayist und Journalist
Krasniqi, Mazhar, neuseeländischer muslimischer Gemeindeleiter
Kunstler, William, US-amerikanischer Bürgerrechtsanwalt
Levine, Rhoda, US-amerikanische Opernregisseurin, Choreographin, Autorin und Hochschullehrerin
Massaquoi, Hans-Jürgen, US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller
Morgan, Nate, US-amerikanischer Jazzmusiker und Komponist
Newton, Huey, US-amerikanischer Gründer der Black Panther Party
Nkufo, Blaise, Schweizer Fußballspieler
Parks, Gordon, US-amerikanischer Filmregisseur und Fotograf
Plumelle-Uribe, Rosa Amelia, französische Autorin
Rockwell, George Lincoln, US-amerikanischer Gründer und Führer der American Nazi Party
Seale, Bobby, US-amerikanischer Bürgerrechtler
Spaulding, James, amerikanischer Jazzmusiker
Sweatshirt, Earl, US-amerikanischer Rapper, Produzent und Songwriter
Walker, Charles T., US-amerikanischer farbiger Prediger
Wechselberg, Carl, deutscher Politiker (SPD), MdA
Williams, Camilla, US-amerikanische Opernsängerin (Sopran)

URLs zu dieser Seite: http://toolserver.org/~apper/pd/person/Malcolm_X, http://toolserver.org/~apper/pd/person/peende/101284, http://toolserver.org/~apper/pd/person/gnd/118771531, http://toolserver.org/~apper/pd/person/viaf/59092897.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER) und wird betrieben auf dem Wikimedia Toolserver.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.